GIF Animationen mit GIMP 2

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://blog.arminaugustalexander.de/?page_id=124

oder Gif Animationen mit Gimp funktionieren wie folgt: 1. Jeden Frame der gewünschten Animation in Ebenen in der richtigen Reihenfolge erstellen (erstes Bild unterste Ebene) 2. In den Speichern Dialog wechseln. Dort wählst du dann .gif als Endung und klickst auf OK. 3. Im folgenden Dialog wirst du gefragt ob du auf eine Ebene reduzieren oder eine Animation erstellen möchtest.

Gimp kann leider nur eine Zeitspanne zwischen den Frames speichern. Ausserdem hast du ein Problem, wenn du mit Transparenz arbeitest - die hinteren Ebenen werden nicht ausgeblendet - zumindest hab ich die Option noch nicht gefunden

Danke schön! Das ist ja super, eine ganze Anleitung. Werde ich kir gleich durchlesen. Vielen Dank. Und für alle die es interessiert, unter http://www.kunst-zeichnen.de ist dann die Animation ab morgen auf einer neuen Homepage zu sehen!

0

wenns schon fertig ist, dann geh auf Datei > Speichern unter.. und dann eingeben Name.gif das gif ist wichtig :'D dann öffnet sich ein Kasten und dann klickst du an "als Animation speichern" und dann ist da so ein drop down menue, da wählst aus, wie schnell der Bilderwechsel sein soll.

Leider funktioniert das bei mir nicht so wie in der Anleitung beschrieben! Ich gehe alles durch bis speichern unter... dort kann ich nur den Speicherort in einem großen!! Fenster wählen, und die Endung. Dort wähle ich GIF, aber es wird nur als normales JPEG gespeichert. Leider ohne eine einzige Animation! Woran kann das liegen?

Bei mir ist das auch so, also geh ich auf exportiren und dann gehts

0

GIF Animation überspringt Frames/Deckkraft? (GIMP)

In meinem Gimp GIF soll ein grünliches Licht langsam aufscheinen.

Das wollte ich so lösen, indem das bunte Licht in jedem einzelnen Frame eine steigende Deckkraft hat. (Also quasi Frame 1 ohne dieses Licht, dann Frame 2 mit 10% Licht, Frame 3 mit 20% Licht, ..... letztes Frame mit 100% Licht)

Nun ist es aber so, dass die Animation nur das erste und letzte Frame abspielt. Alles dazwischen (wo an der Deckkraft herumgespielt wurde) wird ignoriert/übersprungen, auch wenn ich die Milisekunden-Angaben erhöhe.

Wo liegt der Fehler bzw. was muss ich anders machen?

...zur Frage

Wie mache ich eine Gif Animation im Hintergrund Transparent?

Hallo da ich davon nicht viel anhnung habe und nicht sehr viel verständliche anworten finde wollte ich nochmal fragen wie man es schaft eine Gif Animaton (aus google) im Hintergrund Transparent zu machen (Hintergrund ist W"eiß) am besten mit Gimp

...zur Frage

Transparentes gif beim Gimp einfügen?

Hallo erstmal, also ich bin schon so weit, dass ich das gif einem Foto hinzugefügt habe, soweit auch kein Problem. Ich weiß auch wie ich das abspeicher etc., mein Problem ist allerdings, dass es sich dabei um ein transparentes gif handelt. Wenn ich jetzt also die Animation abspielen lasse, wird mir erst der Hintergrund kurz angezeigt und dann die Animation da drüber - allerdings in weiß als Hintergrund anstatt das richtige Bild im Hintergrund. Das gif ist so eigentlich komplett transparent, also ich hab nicht die Option Alphakanal hinzufügen, weiß aber nicht wie ich es nachher in der fertigen Animation auch transparent behalte, bitte um Antworten.

...zur Frage

GIMP Gifs einen Rahmen geben

Hallo, Ich möchte gerne einem Gif bei Gimp einen Rahmen geben. Das Gif besteht aber aus seeeeeehr vielen Bilden. Gibt es eine möglichkeit wie ich allen Bildern diesen rahmen geben kann ohne es manuell für alle 1000 Bilder zu machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?