Gieswasser für Zimmerpflanzen

4 Antworten

Am besten ist es wenn du das Wasser einfach abkochst und dann durch einen Kaffeefilter laufen lässt. Somit bietest du den Blumen bestmöglich ''Reines'' Wasser.

Ich würde da nichts groß aufbereiten.

Das was man machen kann ist, dass man die Blumen nicht direkt mit dem frisch gezapften Wasser gießt. Hier einfach das Wasser einen Tag stehen lassen. Hat mir mal einen Blumenverkäuferin erzählt. Ob es stimmt bzw. ob es was bringt kann ich aber nicht sagen.

Das brauchst du nicht, es genügt wenn du die Pflanzen einmal im Jahr in frische Erden gibst, dann ist es egal , welches Wasser du verwendest

Wenn du gegossen hast Kanne gleich wieder füllen und stehen lassen. Ich gieß meine Pflanzen immer mit Leitungswasser und die wachsen wie verrückt.

Was möchtest Du wissen?