Gibt es Pflanzen, die man aussähen bzw. einpflanzen kann, um dadurch Brennesseln fernzuhalten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Riesenknöterich ~ denn wo der sich ausbreitet, wächst nichts anderes mehr :-) Aber ich kenne dann schon die nächste Frage: wie werde ich Riesenknöterich los... Was also hilft? Ausreißen Oder mind 4mal jährlich kurz abmähen , damit sie nicht blühen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brennnesseln sind Stickstoffzeiger im Boden. Meist wachsen sie dort wo Hunde oder ähnliches ihr "Geschäft" verrichten ;) 

Ich denke nicht das es direkt eine Pflanze gibt die die brennesseln fern hält. Aber du solltest die Brennesseln einfach früh genug abschneiden dass sie nicht blühen können und vielleicht gibt's ja etwas das du in die Erde geben kannst damit du den Stickstoff rausbekommst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich deine Brennnesseln haben? Wenn ich welche finde oder kriegen kann, setze ich damit immer eine hervorragende Düngerjauche und ein sehr gutes Spritzmittel gegen Schädlinge an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brennesseln kann man wohl nur tief und gründlich ausgraben, wenn man sie los sein will.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?