Gibt's wirklich Frauen, die für Sex zahlen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Natürlich gibt es das. Wie es sog. Callgirls gibt, so gibt es auch Callboys, Herren, die sich für alle Lebenslagen mieten lassen. Das sit keine neue Entwicklung, Gigolos lebten schon seit Ewigkeiten von der finanziellen Gunst reicher (und oftmals auch nicht gerade hübsche) Damen. Bordelle wie die der Frauen sind mir jetzt nicht bekannt, aber es gibt diverse Clubs, in denen Frauen gegen Bezahlung Männer 'kennenlernen' können. Gleichberechtigung kennt eben keine Grenzen, warum auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe mal ausnahmsweise eine frau kennen gelernt die es sich nicht nehmen lassen hat , ihre getränke , eintrittspreise , essen , benzin ectr selber zu bezahlen..

was sonst immer ich tat... nachdenkend würde ich sagen , hab ich die frauen früher damit nicht auch bezahlt ?? wenn ja , dann hat diese frauliche ausnahme mich bezahlt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar warum nicht, ich finde es total ok wenn man Single ist ! warum nicht, ich finde es ist dann nur der Sex den man will oder die erfahrung ! und warum sollte es schlimm sein ich meine wenn Männer Single sind und das machen ist es doch auch ok ! also ich würde das glaube auch mal machen ! aber ich hab n Mann und mein Sex leben stimmt und man kann ja anderes probieren wie Zwinger oder etc !
PS.: Ganz ehrlich dieses Gewerbe hält so manche Ehe auch nur aufrecht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solche frauen gibt es ganz bestimmt , aber meistens ist das geld eher als eine art schmerzengeld zu betrachten.. sympatisch nette hübsche und attraktive frauen bis ü 60 finden ihren lover überall gratis..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das gibt es wirklich ... und nicht erst seit heute.

Es gibt viele Frauen, die für Sex mit Absicht und im vollen Wissen um diese Leistung bezahlen.

Und es gibt Frauen, die (unter Vorspiegelung falscher Tatsachen), für Sex bezahlen.

Damit meine ich jene Frauen, welche den Beteuerungen eines Mannes, dass er sie liebe, Glauben schenken, und ihm dann ein Leben finanzieren, welches sich dieser Mann selbst nie hätte leisten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen tun es für Geld,und es gibt auch Männer die sich anbieten.Es gibt Frauen,die das annehmen und dann auch zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn männer frauen für sex bezahlen wieso nicht andersherum ?? Merkwürdig ist es schon das die "Zuhälter" per SMS leute einstellen wollen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Es gibt ja auch eine Menge Männer, die für Sex zahlen. Und der Beruf des Callboys ist auch schon eine Weile erfunden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich denke schon.. Für was gibt es sonst Callboys oder Gigolos??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es kaputte Typen gibt welche ins Bordell gehen, gibt es auch Frauen welche zu einem Callboy gehen und dafuer zahlen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hää? wo lebst du denn :D aber mit sicherheit gibts sollche damen die habe ich bis vor ein paar monaten noch über mir wohnen gehabt,es gibt auch wenn die sich von frauen für sex bezahlen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreibs doch wie du es meinst:D du willst gern gigolo werden... klar gibts frauen die dafür bezahlen.... warum auch nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?