Gibts wie in der Türkei auch in Deutschland eine Gülen-Bewegung (Organisation)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gülenbewegung & AKP -> Beide Islamnistischen Diktatorischen Bewegungen sind hier in Deutschland schon längst eingenistet

Hast du ein Beispiel dafür?

0
@muhamedba

Durchblättere mal Diesen Monat bei https://blog.fefe.de/?mon=201607

Abservieren von Richtern, UNI-Dekanen, Soldaten, Amateurfunkterm ...

Unterdrückung der Presse & übernehmen von regimekritischen Medien

Zensur vom Internet

Türkisches Fernsehen ist Pro Erdogan

Verfolgung von Kurden, Christen, anderen Glaubensrichtungen 

Türkische TV & Radio- Sender ( incl. CNN Turk ) stehen Erdogan nahe & berichten positiv 

Erdogan islamisiert die Türkei ... entgegen der Verfassung -> Erdogan = Islamnist

0

Dass du AKP mit Gülenbewegung gleichstellst...lool

0

Google-Suche:  - Gülenbewegung in Deutschland -  und Du findest diverse Links.

Ja, diese Gülen-Bewegung gibt es auch in Deutschland. Es gibt Gülen-Schulen. 

Die Sozialwissenschafterin Necla Kelek sagt darüber: 

Ich selbst habe lange gebraucht, um hinter die 

Arbeitsweise dieser Organisation zu kommen. Gülen hat einen
weltweiten Verbund von Stiftungen und Schulen gegründet, der vor
allem die neue muslimische technische Intelligenz heranbilden soll
und wie eine Art Geheimsekte agiert. Deren öffentlicher Arm wird
durch auflagenstarke Zeitungen wie die türkische „Zaman“
repräsentiert. Nach außen hin vertritt er eine Art Islam light,
nach innen propagiert er einen machtbewussten islamischen
Chauvinismus. Er vertritt unverblümt  die These von der Überlegenheit des Islams gegenüber jeder anderen
Religion. 


Betrachtet man die Schriften von Fethullah Gülen, zeigt sich
eine zutiefst dogmatische und reaktionäre Denkweise. Er schreibt:
„Koran und Hadith sind wahr und absolut. Wissenschaft und
wissenschaftliche Fakten sind wahr, solange sie mit Koran und Hadith
übereinstimmen."
Gülen macht nur eines anders als die
fatalistisch an die Vorsehung Glaubenden: Er fordert seine Anhänger
auf, sich die Welt der Ungläubigen aktiv anzueignen, um sie im Namen
des Islams beherrschen zu können. Es geht ihm darum, die
gottgewollte und natürliche Herrschaft des Islams über die Welt zu
erlangen, weil „sich alles dem Menschen fügen wird, solange dieser
sich Allah fügt“.






Er fordert seine Anhänger
auf, sich die Welt der Ungläubigen aktiv anzueignen, um sie im Namen
des Islams beherrschen zu können. Es geht ihm darum, die
gottgewollte und natürliche Herrschaft des Islams über die Welt zu
erlangen, weil „sich alles dem Menschen fügen wird, solange dieser
sich Allah fügt“.

Darin sind sich sich alle gleich..

http://derprophet.info/inhalt/ziel-des-heiligen-krieges.htm/

1
@KaeteK

Das ist nichts neues, sondern vielmehr ein alter Hut.Das ist das erste Dogma der juedischen Glaubenslehre, eins werde mit den Gojim, sie zu studieren, alles ueber sie wissen und ihre Art zu leben und zu denken ,um sie dann beherrschen zu wollen.

Yanko B.

0

Necla Kelek ist selbstverständlich auch die beste Wahl, wenn es um Objektivität geht. *Ironie aus*

0
@furkansel

Jetzt musst du außer persönlicher Herabsetzung nur noch ein Argument gegen Keleks Aussagen bringen, dann glauben wir dir.

0

Die sind überall auf der Welt sehr aktiv mit Schulen, Bildungszentren usw...

Welche Wirkung hat diese Bewegung in Deutschland auf Türkei? z.b Demonstration in USA gegen Russische Regimes... was bringt das?

Es gibt nur EINE Gülen-Bewegung, die sich aber über mehrere Länder verteilt. In Deutschland betreiben sie um die 300 Schulen und Nachhilfeeinrichtungen. Aber ich werde nicht für dich googlen :D

Erdogan befasst sich mit der Türkei und konzentriert sich auch in allen Bereichen, so dass die Türkei einen grossen Aufschwung erlebt. In Deutschland gibt es nur türkische Imame, die vom Staat finanziert werden. Das ist aber nicht die Erfindung von Erdogan, sondern von Atatürk.  Insbesondere deshalb gibt es die Imame, damit kein salafistisch- islamistisches Netzwerk und deren Gedankengut an Eurpäischen türkischgeführten Moscheen sich verbreiten können.

Die Gülen-Bewegung ist überall aktiv. Auch in Deutschland. Siehe Video vom 2013:

Was möchtest Du wissen?