Gibts jetzt ein Eigenen Kurdischen Staat (Kurdistan) vom Nordirak?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja - soll errichtet werden - in irgend einem Stadtteil von Bochum.

Dieser Blödsinn nervt ! Verlangen die Bayern einen eigenen Staat ? Die haben auch ihre eigene Kultur und Sprache . Ein Teil von ihnen wohnt auch in Östereich , manche auch in Hamburg oder Alanya.

Man was ist das denn für 'ne aggressive Art ich selber bin ein papierdeutscher (heisst ja so :)) und frage aus Interesse da mir ein kurdischer bekannter sowas gesagt hatte und es auch wenn Mans googlet Ergebnisse dazu gibt (google doch mal 21.3.2012 Kurdistan oder 21.3 Kurdistan ) deswegen bitte ich um sinnvolle Antworten. Gruß herrxy

1
@HerrXY

Das ist nicht aggressiv , sondern gerade hier auf der Seite eine Frage , die Unruhen bringen ( siehe alle 320 Fragen über Kurden etc) , da es

  1. kein Kurdistan gibt

  2. Unbelehrbare im Ausland (D) lebende Leute an Realitätsverlust leiden, sie kennen alles nur vom ,, hören/sagen`` und würden in ihrer Heimat Schiffbruch erleiden, da sie mit dem Fortschritt der da gerade Einzug gehalten hat, nicht klar kommen.

  3. Du hast keine Antworten im Netz gefunden, warum wohl ? Weil das Hirngespinste einiger Fanatiker sind.

0
@SirGonzo

Jo danke jetzt verstehe ich was du meintest daswegen möcht' ich mich erstmal bei dir Entschuldigen dass ich so komisch ankam also nochmal Sorry :(.

Nun jetzt aber wieder zurück zum Thema meinst du mit 2. Die in Deutschland also sone wie ich und das wir nicht mit der Zeitgehen oder meinst du die Kurden zu 3. ja hab mich auch gewundert aber im Netz gibts so viele Quellen aber keine Objektive aslo zu diesem Thema.

Tja,sagmal wie ises grad so in der Türkei zwichen Kurden und Türken?

0
@HerrXY

@Dersim6262

Was bist Du denn für Einer ??? Gross/Kleinschreibung - Note 6 , Komma setzen- Note 6 und tschüss

0
@SirGonzo

@HerrXY

Ich meine die Leute, die hier in Deutschland wohnen , selten in ihre Heimat fahren, aber von Deutschland aus die Türkei verändern wollen, ohne zu merken, dass sich ständig etwas verändert. Ganz schlimm sind die Fanatiker, die Unwahrheiten streuen, um Unruhe zu stiften ohne zu wissen, was sie da tuen.

0
@HerrXY

Wie kann man Kurdistan mit Bayern vergleichen dieser Vergleich ist schwachsinn. Bayer sidn Deutsche und Kurden sidn keine Türken ,araber oder iraner.

1

Das kann man nicht vergleichen, Bayern sind Deutschen hingegen Kurden sind keine Türken und wie kann man diese Antwort als die Hilfreichste Antwort Auszeichenn.

0

Im Internet gibt es NUR auf Kurdischen Seiten Berichte darüber keine Glaubwürdige Quelle deutet auch nur sowas an.

Für mich ist das ein klarer Fall eines Internet Trolls. Vermutlich ist das eher eine PR-Kampagne um Profit aus der derzeitgen Lage im Iran Irak und Syrien zu ziehen, als reale Berichterstattung.

Vorallem da eine solche Aktion eine riesiges Pulverfass in der Region wäre.

Das Kurdische gebiet im Irak ist eigenständig. es Gehört zum Irak jedoch hat es eine eigene regierung die die Kontrolle hat über das gebiet. Der einzige grund warum dieses gebiet nicht offiziel ist , ist das die Türkei bzw Iran es nicht akzeptieren wird . Die türkei ist ein Starkes land mit viel einfluss in der region. Die Kurden haben leider keine meeres küste sie sind auf die nachbar länder angewiesen. das ist bis her der grund warum kein Kurdistan ausgerufen wird. ich denke aber das es in 10 bis 15 jahren da sich etwas tuen wird Kurdistan ist reich an bodenschätzen somit weden sie an einfluss gewinnen und ihre macht ausweiten.

Danke,

Aber z.b.

Armenien hat auch keine handelsbeziehungen zu seinen nachbarn(Türkei,Aserbeidcan) aber existier trotzdem.

und

Bodenschätze hat nichts zu bedeuten Kasachstan und Aserbeidcan haben auch viele bodencschätze und kein einfluss genauso wie der Irak,Afghanistan, südafrika usw.

0

Was möchtest Du wissen?