Gibts für Flüchtlinge Gutscheine im Supermark tin Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu 1. Häufig werden Verpflegungsgutscheine anstelle von Bargeld verteilt, für die nur bestimmte Produkte gekauft werden dürfen (z.B. keine Genussmittel). Das wird zurecht kritisiert, weil es einerseits einen großen bürokratischen Aufwand bedeutet und andererseits Flüchtlinge keine Kinder sind, denen man ihren Konsum vorschreiben müsste.
Zu 2. Es mag sein, dass es Supermärkte gibt, die Rechnungen schicken. Diese werden aber von den Kommunen ganz sicher nicht bezahlt. Auf welcher Rechtsgrundlage auch?

frage doch direkt bei Kaufland nach, eine ähnliche Behauptung wie Du hier machst .. Achtung Du nennst die Firma Kaufland  namentlich.. und lt. Deiner anderen Fragen kommst Du aus NRW..wurde in Rendsburg verbreitet der Supermarktleiter hat sich erfolgreich gegen den Falschmeldung verbreiten Bürger behauptet , auch juristische Schritte gegen die Person eingeleitet..!

willst Du hier eine Neiddebatte anheizen?

Frage 1 und 2 lässt sich mit einem klaren "Nein" beantworten

Was möchtest Du wissen?