Gibts es schon Preisvergleiche für das Versicherungskennzeichen für 2017/18?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mit Teilkasko teurer. Ab 1.3 wohl schwarze Kennzeichen. Im Adac Heft jetzt mit Einordnung in Klasse 1 (günstiger). Nach 12 Monaten also Einordnung in SF Klasse 1 Schadensfreiheitsklasse

Aber ADAC Versicherungen sind recht teuer.

DEVK, Kravag, Huk 24 sind da günstiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...warum nicht gleich zum Marktführer mit Ansprechpartner in fast jedem Kaff und Beitrag in Höhe von 39,00 EUR für die H.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenniXYZ
04.02.2017, 19:54

Auch für unter 23 Jährige? Die Huk ist nicht Marktführer, ich dachte du bist bei der Arroganz.

0

Sicher doch , kannste bei jeder Versicherung Online erfahren. Hab meins übrigends schon-wieder HUK Coburg für 38€ das Jahr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
04.02.2017, 16:10

... da kann aber etwas nicht stimmen, denn hier bei uns kostet das Ding 39,00 EUR.

0
Kommentar von M0F4FR3AK
04.02.2017, 16:14

...und für U23 Fahrer kostet das viel mehr 😂

0

Wie alt ist der VN?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M0F4FR3AK
04.02.2017, 22:03

u23

0

Was möchtest Du wissen?