gibts es in quito am flughafen organisierte Reiseanbieter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich hab 2 vulkane und 3 strände in ecuador innerhalb von genau 7 tagen geschafft. die vulkane mit einem anbieter aus quito, der sehr gute preise und sehr zuverlässiges personal hat (gulliver expeditions: http://gulliver.com.de/ ) und die strände auf eigene faust. das ist durch die guten busverbindungen ziemlich einfach und eigentlich auch sicher (wenn man auf seine taschen aufpasst). aber direkt am flughafen wird es wahrscheinlich schwierig was zu finden.

Am Flughafen gibt es davon nichts . Ich gehe immer zum Bus-Terminal und fahre mit dem Bus welcher meist alle Stunde fährt in alle Richtungen . An den Strecken sind strenge Polizeikontrollen im ganzen Land . Sehr wichtig sich am Bus-Terminal in Quito einen Schafwollpullover aus Otavalo für die kalten und feuchten Nächte im Hotel kaufen .Die Indios aus Otavalo welche diese Pullover herstellen erkennt man an ihrem kleinen Wuchs . Mein Pullover ist schon 15 Jahre alt und hält immer noch warm . Nachts ist in diesen Städten nichts los also früh aufstehen und früh ins kalte Bett .

Der "beste" Ecuador Experte bei GuteFrage hat 25 (fünfundzwanzig) Punkte. Es gibt also keinen.

Ich war auch schon ein paar Jahre nicht mehr dort, aber ich würde, da ich die Landessprache spreche, sofort unbegleitet nach Quito fliegen, mit Bus und Taxi das besuchen, was ich sehen will, weil ich nicht glaube, dass diese friedfertigen, netten und freundlichen Menschen, die im Hochland von Ecuador wohnen mir etwas antun könnten.

Ich bezweifele, dass es am Flughafen in Quito organisierte Touren zu kaufen gibt. Am besten du wendest dich an einen Ecuador Spezialisten, wie Solecu Tours in Hamburg, oder direkt an einen Anbieter in Ecuador, wie Grayline: http://www.graylineecuador.com/pages/andes_descubra_ecuador.htm bei dem ich diese Tour gefunden habe.

Viel Glück

:-)

Was möchtest Du wissen?