Gibts es Fahrkartenstempelautomaten in Regionalbahnen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Offenbar lässt sich auf deine Frage keine allgemeingültige Antwort geben.

Meine neueste Erfahrung: Ich bin am Sonntag mit einer Regionalbahn im Umland von Berlin gereist. Es gab weder auf dem Bahnhof einen Fahrkartenautomaten oder Entwerter noch im Zug selber. Mir ist rätselhaft, wie man da mit der Deutschen Bahn AG als Reisender ins Geschäft kommen soll.

dankeschön! Ich denke, dann hab ich wohl einfach ein problem. Die DB ist generell nicht so toll.

0

Wenn es weder am Bahnhof noch im Zug einen Automaten gibt, werden Fahrkarten vom Zugbegleiter verkauft und/oder entwertet. Oder war der auch nicht vorhanden?

0
@Rolf42

Aha.

Mag sein, dass sich in dem weitläufigen Doppelstockzug irgendwo ein Zugbegleiter aufhielt, in meinem Abteil hat er sich nicht blicken lassen.

Selbst die Fahrgäste, die über im Vorverkauf erworbene Fahrausweise des Verkehrsverbundes verfügen, stehen in dieser Situation auf dem Schlauch, denn es gibt keinen Stempelautomaten der ihre Fahrkarte entwertet.Und selbst wenn ein eventuell ehrgeiziger Zugbegleiter versuchen würde den  zugestiegenen Fahrgästen die Fahrkarten zu entwerten oder ihnen Fahrausweise zu verkaufen - das würde er niemals schaffen, denn viele Fahrgäste sitzen nur 5 bis 15 Minuten im Zug.

Mir ist unbegreiflich, wie die Bahn AG sich das vorstellt. Vermutlich werden die Fahrgäste eher als lästig empfunden.

 

0
@heinmueck

Vermutlich sind einfach die Kosten für Aufstellung und Wartung eines Automaten an einer nur wenig genutzten Haltestelle höher als die hierdurch eventuell entgangenen Einnahmen.

0

In Zügen der Deutschen Bahn gibt es normalerweise keine Entwerter, bei anderen Bahnunternehmen kann es anders sein.

Dass es in Löhne keine Entwerter geben soll, kann ich mir nicht vorstellen. In der Regel stehen diese entweder direkt an den Fahrkartenautomaten oder an den den Treppen zu den Bahnsteigen.

Stempeln muss man ja Fahrscheine nur, wenn sie auf Stunden zeitlich begrenzt sind.

Z. Bsp Die Fahtscheine innerhalb Berlins, 2 Stunden Karten oder Tageskarten.

Wenn sie ansonsten ein Datum drauf haben, gelten sie für diesen Tag, da braucht man nicht stempeln.

Mann am Bahnhof filmte einfahrende Züge - Wieso macht er das?

Hallo GFer, heute fuhr ich mit der Bahn durch NRW. An einem Bahnhof sah ich einen dicklichen Mann mit Rucksack der ein Stativ aufgebaut hatte und am Ende des Bahnsteiges einfahrende Züge filmte, aber auch die Durchsagen filmte bzw. aufnahm. Niemand beachtete ihn aber ich ging hin und sagte freundlich "Was machen sie denn da". Schüchtern schaute er mich an und ging dann wortlos weg mit seinem Equipment. Jetzt wollte ich mal fragen was diese Leute am Bahnhof machen, ich meine ich habe es schon öfters gesehen. LG

...zur Frage

Am Bahnhof kein FahrkartenAutomat - was soll man dann machen?

Ich wohne in einem kleinen Dorf..&' 10 Minuten weiter is ein kleiner Bahnhof..wo der Zug nur alle 2 Stunden hält..da gibt es aber irgendwie kein Fahrkartenautomat..was soll man dann machen..?

...zur Frage

Deutsche Bahn Wochentickets für ganz NRW

Liebe Community,

gibt es bei der deutschen Bahn ein Ticket, das eine Woche hält und mit dem man in GANZ NRW und nicht nur zwischen 2 Bahnhöfen hin- und herfahren kann?

Finde nämlich nur Tickets, mit denen man nur zwischen 2 Bahnhöfen hin- und herfahren kann.

...zur Frage

RB25 (NRW - Köln) eine S-Bahn?

Warum zählt der RB25 (Oberbergische Bahn - Köln-Overath-Marienheide) zur S-Bahn (hält an reinen S-Bahnhöfen, hält an S-Bahn-Gleisen, fährt auf S-Bahn-Gleisen, befindet sich auf dem S-Bahn-Abfahrtsplan, befindet sich auf s-bahn-koeln.de)?

...zur Frage

Darf man auf Bahnhöfen Mitgebrachtes essen(und trinken)?

Oder darf man nur das essen und trinken, was man auf dem Bahnhof gekauft hat? Im Kino ist das ja aber auch so. Immerhin hat ja die Bahn das Hausrecht und ist ein netter Gastgeber. Des weiteren würde mich interessieren ob man auf Bahnhöfen übernachten darf und wenn nein wieso nicht.

...zur Frage

Warum lässt sich die Bahncard 50 bei zu kurzen strecken nicht auswählen?

Ich habe mir vor ein paar Monaten eine Bahn Card 50 zugelegt, da ich öfters mal auch zu weit entfernteren Orten fahre, die mit dem Zug ca eine Stunde entfernt sind. Wenn ich diese Strecken fahre, kann ich am Automaten auswählen, dass ich eine Bahn Card 50 besitze und dann werden mir meine 50 Prozent auch abgezogen, wenn ich aber zu Orten fahre, die jetzt 10 Minuten entfernt liegen, gibt es am Automaten gar keine Option eine Bahncard auszuwählen. Woran könnte das liegen und was darf ich machen um den Rabatt trotzdem zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?