Gibts einen Plural von Morgen?

3 Antworten

Die Morgen, gleiches Wort. Nur wenn dekliniert wird, gibt es im Genitiv (2.Fall) eine andere Endung: des Morgens.

Die Frage ist auch immer, wie stilvoll dieser Plural daherkommt. Siehe Strittmatter in Der Laden: "Dieser Morgen ist anders als die Morgen, die ich bisher in Bossdom erlebte."

Nö, eigentlich gibt es das nicht.... oder haste schon mal Morgende gehört? Hört sich auch ziemlich blöde an.... also für meine Begriffe... "Es brauchte zwanzig Morgende und ich sah, dass William Kelly seine große Liebe Francis Mc Dermutt verlassen würde, weil Magreth LaBelle Junction Smith sein Herz erhellt hat....." - wird sooo kein Bestseller!

Mehrzahl von "Streu"?

Schreibe grade für meine Hamster-Seite und brauche den Plural von "Streu". Streus, etc. wird mir alles unterstrichen.

Gibts da keinen Plural? Und was soll ich stattdessen nehmen? Stroh o. Ä. bietet sich als anderes Wort nicht an.

...zur Frage

Deutsch Nomen Plural -e oder -en?

Ich hatte schon immer Probleme, was Sprachen angeht. Bis heute kann ich nicht fehlerfrei die Mehrzahlformen von Nomen bilden.

Zum Beispiel: Plural von das Gemälde -> die Gemälde oder die Gemälden?

Ich kann das nie verstehen und muss die Wörter immer nachschlagen. Mir ist bewusst, dass "die Gemälde" richtig ist.

Kann mir jemand aber erklären, warum das so ist und nicht anders?

Wäre soooo dankbar wenn ich das endlich verstehen würde.

...zur Frage

Deutsche Sprache, schwere Sprache. Wie ist der Plural von Abkürzungen?

Ich weigere mich ja schon immer, an Abkürzungen im Plural ein "s" anzuhängen, wenn Einzahl und Mehrzahl auch ausgeschrieben gleich sind. Z.B. PKWs, LKWs...es heißt doch ausgeschrieben in der Mehrzahl auch nicht Personenkraftwagens? Oder im Geschäftlichen: Die ALs für Abteilungsleiter in der Mehrzahl.
Nun finde ich auf einer Grammatikseite zum Thema "Apostrophe im Deutschen" genau das PKW-Beispiel und die schreiben Pkws. Jemand hier, der das weiß?

...zur Frage

Vous als Höflichkeitsform, Adjektiv im Singular oder Plural?

Im Französischen benutzt man ja für die Höflichkeitsform "vous", also "Sie" im Deutschen. Jetzt habe ich mich gefragt, wenn man dieses "vous" für EINE Person verwendet in Zusammenmang mit einem Adjektiv, wird das Adjektiv dann im Plural angeglichen oder nicht?

Also zum Beispiel:

Vous êtes gentil oder Vous êtes gentils

...zur Frage

Grammatik so richtig (Singular/Plural)?

Nach Vorfällen wie dem in Köln, hat sich die politische ...

Ist die Grammatik so richtig? Oder wie schreibt man es wenn Vorfälle (Überkategorie) im Plural und Beispiel (Köln) im Singular ist

...zur Frage

Prädikat im Singular oder Plural?

Beispiel 1:
Nach langem Kampf (war/waren) das Ziel und damit die Erfüllung seines Traums erreicht.
Beispiel 2:
Erreicht der Druck einen kritischen Wert, (wird/werden) das Ventil geöffnet und damit auch der Alarm ausgelöst.
.
Verwende ich bei Sätzen oder Nebensätzen wie diesen das Prädikat im Singular oder Plural?
Einerseits geht es um zwei Dinge, die erreicht oder ausgelöst werden. Andererseits sind Ziel und Traumerfüllung nicht einfach nur eine Aufzählung von Dingen sondern eher eine Bedeutungsgleichheit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?