Gibt's die Pille von jedem Frauenarzt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich darf dir ein Frauenarzt die Pille nicht ohne Untersuchung, Blutdruckmessung und Vorgespräch verschreiben, wenn er dich nicht kennt.

Manche nehmen es da aber nicht so genau.

Frag doch mal bei deiner Frauenärztin nach, ob sie dir das Rezept auch schicken würde.

Verschreiben kann es Dir ein jeder Frauenarzt. Du solltest aber mal mit Deiner Ärztin darüber reden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Arzt immer nur die Pille verschreibt, ohne Dich jemals untersucht zu haben.

Ich bekomme wenn ich möchte meine im voraus. Frag einfach mal ich denke man kann sich einigen.nehm auch für 6 monate.

Kann man mit 14 ohne Eltern zum Frauenarzt gehen und sich die Pille holen?

...zur Frage

Pille wie nachfragen benim FA?

Also ich habe am mai eine 3 Monate Packung bekommen die ist jetzt leer kann ich jetzt einfach zum FA und an der Rezeption sagen das ich ein Rezept will um die Pillle wieder zu bekommen oder muss ich mit dem Frauenarzt reden denn den Beratungstermin hatte ich schon im Mai kann ich mir das Rezept einfach vorne holen bei den Angestellten ? Und was muss ich sagen das ich ein Rezept will für die Pille

...zur Frage

Pille für 2 Monate absetzen ohne Risiko?

Hallo erstmal :) Ich bin 17 Jahre alt und nehme die Pille (Dienovel) ich hatte eine Packung für ein 3 Monats Quartal, also sprich in einer Packung war 3x ein Monat enthalten. Jetzt habe ich den ersten Monat genommen und müsste heute (jetzt) mit dem nächsten Monat anfange, jedoch sind meine restlichen zwei Monate nicht auffindbar. Ich hab sie also verloren. Kann ich ohne Probleme 2 Monate aussetzen und mir dann wieder die nächste Pille holen oder geht das nicht. Wenn ich mir die Pille nämlich jetzt hole muss ich dafür zahlen weil es noch im alten Quartal ist. Danke im Vorraus🙏🏼

...zur Frage

Dringende Frage zum Pillenrezept!

hallo leute =) ich brauche dringend eure hilfe !

undzwar: ich nehme ja die pille und bin die ersten 4 wochen der sommerferien in münchen und komme aus düsseldorf. nächsten donnerstag geht die letzte packung zuende und einen tag später fahre ich für 2 wochen in den urlaub. das heißt also ich müsste mir das rezept für eine neue packung noch vor dem urlaub holen. mein problem: ich habe meine versichertenkarte zu hause vergessen...

meine frage: kann ich mir beim frauenarzt hier auch ohne versichertenkarte ein neues pillenrezept holen,z.B wenn ich meinen ausweis vorzeige und bei meinem frauenarzt in düsseldorf die versichertenkarte dann nachzeige? oder kann ich mir grundsetzlich kein rezept bei einem anderen frauenarzt holen?

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, danke schonmal im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?