gibts bei tieren auch so verschiedene sprachen wie englisch , französisch und so?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dieses Thema wird immer wieder diskutiert, aber kurz gesagt: Eher nein. 

Natürlich kommunizieren Tiere miteinander. Manche Tierarten kommunizieren auch auf verschiedene Arten (das Beispiel mit Walen wurde hier ja bereits aufgeführt). Lies dir zum Beispiel mal das hier durch: 

https://de.wikipedia.org/wiki/52-Hertz-Wal

Allerdings hat man bisher kein Tier gefunden, das so komplex kommunizieren kann wie wir Menschen. Es gibt in der Tierwelt keinen 1:1 Vergleich zur menschlichen Sprache.

Daher: Nein, verschiedene "Sprachen" wie Englisch, Französisch und so kommen in der Tierwelt nicht vor, aber es ist durchaus so, dass Tiere auf verschiedene Arten kommunizieren können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt zumindest eine intra- und eine interspezifische Kommunikation :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub ich nicht, natürlich reagiert ein französischer Hund eher auf "manger!" als auf "essen!"

Aber wenn meine Katze plötzlich in kisuahelischer Klicksprache mit mir "sprechen" würde, wäre ich möglicherweise etwas verunsichert. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tiere haben alle unterschiedliche Kommunikationsarten. Wie unsere sind diese aber nicht. Tiere kommuniieren mit Geräuschen, während wir ja ganze Sätze beim Reden bilden.

Wobei Mymik bei Tieren oftmals ähnlich ist wie bei uns.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiere haben keine Spache aber sie koennen kommunizieren.Hier ein Beispiel:
Mit Pfeiftönen zeigen die Delphine daß sie da sind, zeigen Freude, rufen
zur Jagd oder zum Aufbruch oder lösen auch z.B. Alarm bei drohenden
Gefahren aus. Jeder Delphin zeigt bei der Lautbildung seine Eigenheiten
und Merkmale. Anhand der Obertöne lassen sie sich genau unterscheiden.
Man geht heute davon aus, daß sich die großen Delphingruppen
untereinander nicht verstehen können. Jede Gruppe hat laut derzeitigem
Wissensstand ihre eigene Sprache.Quelle: http://de.wal-delfin-und-hai.wikia.com/wiki/Delfin   LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spirit528
16.04.2016, 21:52

Doch sie haben eine Sprache.

Unter Sprache versteht man die Menge, die als Elemente alle komplexen Systeme der Kommunikation beinhaltet

(Wikipedia)

0

Hallo,

ja, Tiere im Ausland sprechen anders, als in Deutschland (bzzzpeek.com/#). Das ist ein Riesenspaß, wenn man mit den Kleinen Old MacDonald had a farm singt.

... auch russische Vierbeiner hören auf Sitz!, Platz! und Aus!

siehe: Diese deutschen Wörter werden im Ausland benutzt (merkur-online.de/aktuelles/kultur/diese-deutschen-woerter-werden-ausland-benutzt-882170.html)

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Pottwalen ja!

Da gibt es zumindest im Pazifik mehrere Dialekte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
16.04.2016, 21:55

Stimmt.

Auch bei anderen Walarten hat man das festgestellt.

0

Nein,aber jede Tierart hat bestimmt Ihre eigene Sprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv. 

http://online-media.uni-marburg.de/germanistik/daf/Landesnetzkunde/Tiere/tiere.htm

Das deutsche Schaf steht gemütlich auf einer Wiese und machtmäh, das englische hingegen macht baa.

Auch der deutsche Hahn kann sich mit seinem kikeriki nur schwer mit einem französischen Hahn unterhalten, welcher cocorico sagt. Der schwedische Hahn macht kuckeliku und der maltesische Hahn einfach ququququ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchakKlusoh
16.04.2016, 21:55

Laß gut sein. War lustig.

0

Ja.

Ein und die selbe Tierart können verschiedene "Dialekte" sprechen. Das hat man bei Vögeln, Walen etc. festgestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?