Gibte es bereits EMP Granaten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So etwas in der Art gibt es bereits.

Lässt man z.b. eine Nuklearwaffe in der richtigen Höhe über einem Zielgebiet detonieren, entsteht eine starke elektromagnetische Interferenz, welche in Geräte die auf Halbleitertechnik basieren, einen massiven Kurzschluss erzeugt. Somit wird großflächig alle Elektronik ausgeschaltet. Allerdings benötigt man hierfür einen starken Sprengkopf und eine geeignete Trägerrakete, um den Sprengkopf in den Orbit zu befördern.

EMP-Granaten im Handtaschenformat, wie die Droidenkracher aus Star Wars gibt es bisher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also EMP gibt es natürlich, aber in Form einer Handlichen Granate gibt es sie bisher noch nicht... Ist ja auch ziemlich schwierig da eine sehr sehr große Menge Energie Frei gesetzt werden müsste um eben Elektrische Geräte zu zerstören ohne irgendwie (keine Ahnung wie ich das sagen soll) Auswirkungen auf Menschen zu haben (ist also nicht so wie in den Videospielen möglich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald es Kernwaffen im Taschenbuchformat gibt, gibt es sie villeicht. Bs dahin nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nichts was man „werfen“ könnte. Eine Theoretische EMP Granate / Bombe würde rund 40 Kilo wiegen. Einfacher ist da ein Störsender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hiller123
22.04.2016, 20:42

Also ich meine halt eine Granate "Gerätschaft" die es schaffen würde alle elektrischen Geräte in einem gewissen Umkreis "lahmzulegen". Gibt es sowas ?

0

Was möchtest Du wissen?