Gibt man in einer Bewerbung bei Sprachkenntnisse deutsch an?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nachdem. Wenn es nicht deine Muttersprache ist oder du neben Deutsch noch eine zweite Sprache auf Muttersprachniveau sprichst, solltest du es schon dazu schreiben, da ansonsten unklar ist, auf welchem Niveau du es beherrscht.

Wenn es deine alleinige Muttersprache ist und die Bewerbung für einen deutschsprachigen Betrieb gedacht ist, musst du das nicht machen.

Im Zweifel kannst du anstatt Sprachkenntnisse auch Fremdsprachen schreiben.

Nur die Fremdsprachen. Wenn Du einen Migrationshintergrund hast, auch die Sprache deiner Eltern, sofern Du sie auch beherrscht.

Nein, das ist selbstverständlich das man das kann. du solltest dort Englisch oder andere sprachen angeben aber du solltes sie auch können.

Was möchtest Du wissen?