Gibt es"schmerzfrei" gewonnenen Pelz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, Pelz kann Schmerzfrei gewonnen werden. Die Tiere könnten doch narkotisiert und dann umgebracht werden. Ähnlich wie bei einem Tierarzt, wenn ein Altersschwaches Tier eingeschläfert wird. Daher würde ich Pauschal nicht dagegen sprechen.

In der Realität werden Tiere meist speziell für den Pelz getötet. Ich denke es passiert je nach Farm auch schmerzfrei bzw. mit einen mimimalen/Mikrosekündlichen Schmerz, wenn es fachmännisch korrekt gemacht wird (z.B. Bolzenschussgerät).

Dann gibt es natürlich noch unfaire Bedingungen in der Pelzproduktion. Schockvideos findet man auf Youtube zu Hauf. So etwas ist eine Schweinerei.

Ich denke ein Tier, welches schon alt ist und "natürlich" stirbt (was auch unter Schmerzen sein wird) hat einen zu "alten" Pelz. Es könnte altersbedingt zu viele Kahle stellen haben. Weiterhin möchte man aber nicht "warten" bis ein Tier stirbt, sondern schneller Pelz haben, von Tiere gleichen Alters mit ähnlicher Fellqualität. Daher ist es naiv zu Denken, dass es den fairen Pelz gibt, der Schmerzfrei von natürlich sterbenden Tieren gewonnen wird.

Zuletzt knnte man eventuell nur noch z.B. auf den Rotfuchs in Europa verweisen. Er wird teilweise geschossen, weil der Bestand im Wald konstant sein soll. Fazit: Das Motiv des Tötens liegt hier nicht hauptsächlich auf dem späteren Verarbeiten des Pelzes. Je nachdem wir gut ein Jäger schießt, so schmerzfrei wird es dann sein.

FAZIT: Ja, es gibt also die Möglichkeit, dass Pelz Schmerzfrei gewonnen werden kann. Es wird aber real nie ohne das aktive Töten gehen. Die Frage ist, wie schnell/schmerzfrei das Tier getötet wird. Werden direkt zentrale Nervenbahnen/Systeme so empfindet das Tier kein Schmerz. (FAZIT. Das Dir ist eher tot, als wie der Schmerzreiz übertragen wird)

Breathtaking27 11.02.2013, 20:09

Vielen, vielen Dank für die ausführliche Antowrt! Hat mir sehr geholfen :-) Also ich habe auch nicht daran geglaubt das es so etwas gibt bzw. das es angewandt wird. Ist auch egal, Pelz ist immer furchtbar.

0

sry wenn das jetzt nicht deiner frage entspricht aber du kennst leute die fleisch von tieren essen die an altersschwäche gestorben sind? ich kann mir das nicht wirklich vorstellen da erstens mal das fleisch schon sowas von zäh sein muss, und zweitens die meisten tiere im alter an irgendwelchen krankheiten sterben und so fleisch würde ich niemal essen!

zum thema pelz: ich denke nicht das es solch einen pelz gibt! was dem am "nächsten" kommt wäre aus meiner sicht pelz von tieren die so oder so zur fleischgewinnung sterben mussten.

Breathtaking27 12.02.2013, 18:40

Ja ich kenne tatsächlich solche Leute, aber ich weiß nicht ganz genau wie das abläuft, ich werde sie demnächst mal fragen.

Danke auch :-)

0

Nein, sowas gibt es nicht! Woher denn auch? Vielleicht sollte ich ja meine Frettchen nach einem schönen leben zu Pelz verarbeiten lassen..

Tiere die zu Pelz verarbeitet werden können vielleicht an Altersschwäche sterben aber hatten die auch ein gutes leben? Ich glaube kaum. Tiere haben nur bei guten und liebevollen Haltern ein schönes leben, meinst du die würden ist zulassen das aus den Tieren Pelz wird? Wohl kaum! Der Pelz von alten Tieren ist der Pelzindustrie auch nicht schön genug würg.

Lg MsJaasy

Breathtaking27 10.02.2013, 22:05

Ja, danke hab ich mir schon gedacht :) Wiegsagt ich würde auch nie Pelz tragen, ich wollte das nur mal wissen :)

0

ja, es gibt eine kleine deutsche firma, die pelze nur von tieren verkauft, die "natürlich" gestorben sind, also bei autounfällen oder so.

ich habe den namen "fair fur" im kopf, finde aber unter dem namen nichts.

Was möchtest Du wissen?