Gibt es zuckerfreien Zucker?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

zucker ist zucker, wenn du den weg lässt hat du auch keinen zucker mehr

allerdings gibt es jede mene anderer süßstoffe, so zb xylit das ebenso wie zucker eine starke süßkraft hat aber eben nicht die zuckertypischen nebenwirkungen (karies verursachen, in fett umgewandelt werden,..)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinen zuckerfreien Zucker, umgangssprachlich wird es nur für jede Art von Streusüße ( z.B. Canderel ) verwendet.

Wo ist denn Dein Bild ? Steht doch sicher was Verwertbares dabei, oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, es gibt ja auch das sonnenlose Sonnenöl, oder die wannenlose Badewanne.

Was du meinst, ist bestimmt Stevia  - ein Zuckerersatzzeugs aus pflanzlicher Herkunft - sehr süß - ziemlich teuer - bitterer Nachgeschmack - wenig oder gar keine Kalorien.

Aber Zucker ist Zucker - und ein Zucker ohne Zucker ist kein Zucker.

Da Zuckste wa ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt zwar keinen zuckerfreien Zucker aber es gibt die sogenannte Stevia Pflanze. Sie ist ein natürlicher Süßstoff der im Vergleich zu Zucker eben keinen Zucker enthält. Sie schmeckt übrigens nicht nur süß sondern is auch sehr erfrischend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also im Grunde würde ich das verneinen ;). Zucker freier Zucker schließt sich ja aus, da es dann kein Zucker mehr wäre ^^. Vielleicht ist damit gemeint, dass etwas Zucker frei genießbar ist und deswegen es auch in dieser Form gibt. Aber wie gesagt das kann es eigentlich nicht geben und wie immer lasse ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon dass es natürlich künstlich hergestellte Süssstoffe gibt ist derzeit Stevia, eine süsse Pflanze die Hoffnung für die Lebensmittelindustrie.

Stevia gilt als nicht schädlich und nachhaltig negativ wirkend wie Süssstoffe und hat nebst guten Eigenschaften zu verarbeiten auch einen ausgesprochen guten Geschmack. Du bekommst Stevia inzwischen in allen gut sortierten Lebensmittelgeschäften, versuch es mal, es wird dir sicherlich schmecken. Guten Appetit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DreiGegengifts
08.11.2016, 22:05

Stevia ist leider irrsinniger weiße nicht zugelassen

0
Kommentar von PineappleGlow
08.11.2016, 22:11

Hey ich soll dich von einem Freund fragen ob du 30 seconds to mars kennst oder fan bist wegen deinen Namen

0

Sevia
Xucker
Pulver Süßstoff
Sind die drei Dinge die ich kenne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stevia zb kommt aus der stevia pfanze süßt wie zucker ist aber Kalorienarm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanillakusss
08.11.2016, 21:56

Es ist kein Stevia, es ist etwas anderes. Recht teuer aber gut. Sagt man.

0

Zuckerfreier Zucker?

Entweder es ist Zucker oder ein Zuckerersatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, den wollte ich mir schon bestellen.

Der Sinn dahinter? Na, Kalorien sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Zuckerersatz für Diabetiker z.B. Kann aber auch jeder andere essen. Das sind so kleine tablletchen mit Zuckerersatzstoffen und Süßstoffen. Deswegen auch Süßungsmittel genannt.
Blöder nebeneffekt ist dass es sehr schnell abhängig und hungriger macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich mir nicht vorstellen vll wenn süß stoff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Birkenzucker (Xylit), Erythrit etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo ist der sinn...😂
natürlich darin, dass die leute denken, man wird dann nicht fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ist dann halt zuckerersatz ist ähnlich wie kaffeweißer halt nur süß und viel weniger kalorien und halt gesünder eine Freundin von meiner mutter nutzt den mist auch da sie in den letzten jahren ordentlich rund geworden ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?