Gibt es Zecken mit FSME oder Bourelliose in der fränkischen bzw pottenstein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, gibt es. Du solltest dich gegen FSME impfen lassen und darauf achten, ob sich nach einem Biss eine "Wanderröte" entwickelt. Dann brauchst du ein Antibiotikum. Vorbeugend kann man langärmelige Kleidung und lange Hosen tragen und die auch möglichst noch in die Socken stopfen. Und ein Repellent benutzen. (z. B. Autan)

Ja natürlich gibt es Zecken mit FSME oder Bourelliose in der Fränkischen Schweiz bzw Pottenstein (was ja in der Fränkischen liegt).

Viel Wald, Wasser, Hunde, Menschen ...  alles was SIE lieben!

Ja es liegt in einem FSME Risikogebiet. Lass dich am besten Impfen.

Was möchtest Du wissen?