Gibt es WLAN-Mäuse?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, WLAN Mäuse gibt es. Seit dem HP 2011 die erste vorgestellt hat, gab es auf dem Gebiet aber keine nennenswerten Weiterentwicklungen, da die meisten kabellosen Mäuse via BlueTooth oder Niedrigfrequenz von ca. 27MHz arbeiten. Beide müssen dann mittels eines zusätzlichen Empfängers an den Rechner angeschlossen werden (wenn kein BT-Empfänger verbaut ist).
Die WiFi- (W-LAN-) Mäuse hingegen nutzen dann die interne W-LAN-Karte.

Wichtig ist nur, dass du zwischen den drei Arten unterscheidest:
- W-LAN (über die interne W-LAN-Schnittstelle des Rechners)
- BT (BlueTooth über die interne BT-Schnittstelle oder ein separates Empfangsgerät angeschlossen über USB)
- weitere Kabellose (über eine niedrigere Frequenz, z.B. 27MHz)
Aber alle zusammen gehören in die Kategorie "Wireless"

gehört habe ich noch nichts davon. abgsehen von dem was ich hier eben in den kommetaren las.

der Dolphin hat es jedenfalls schon sehr schön erklärt... viel brauch ich dazu nicht sagen...

noch ein kleiner tipp: wenn du eine normale niederfrequenz maus kaufst, dann ahcte bitte darauf, dass der sender möglichst kompakt ist, nicht dass er dir am laptop abbricht....

lg, Anna

Ich bevorzuge sowieso Mäuse mit Kabel und habe daher auch eine. Einen Laptop benutze ich auch nicht daher stört mich das Kabel auch nicht. Danke für den Tipp ^^

0

Direkt WLAN-Mäuse gibt es nicht. Der Verkäufer meinte wahrscheinlich das Richtige, hat aber das Falsche gesagt. 

Das was er meinte ist "Wi-Fi". Nur wird eben oft Wi-Fi als WLAN bezeichnet. 

Jedoch ist das nicht ganz korrekt. WLAN bezeichnet ja das Netzwerk, während Wi-Fi eben ein Funkstandard, bzw. dessen Zertifizierung ist. 

@Dolphin1989

Ja und? Was soll mir der Link nun sagen? Kenne ich, hab die Maus sogar selber besessen. Dort steht aber auch Wi-Fi statt WLAN. :)

0
@unpolished

Du hast auch nicht nur die Überschrift gelesen, sondern auch den darunter stehenden Text? ;) 
Zitat:
"Geht es nach HP, haben die Bluetooth-Schnittstelle sowie die USB-Empfangsdongles, zumindest wenn es um den Anschluss einer Maus geht, in Zukunft ausgedient. Mit der WiFi Mobile Mouse hat der Hersteller nämlich ein Eingabegrät angekündigt, das über das WLAN-Modul mit dem Rechner Kontakt aufnimmt."

0

WLAN wird meist synonym zu Wi-Fi benutzt; das liegt wohl auch daran, dass es den Begriff "WLAN" nur in Deutschland gibt.

0
@asdundab

Genau so. Aber WiFi wird üblicherweise für Funkübertragung im Allgemeinen als Bezeichnung genutzt, wobei WLAN nur für die kabellose Übertragung in Netzwerken steht.

Das ist auch immer das verwirrende, wenn es um WiFi-Spots und W-LAN-Spots geht.
WLAN gleich WiFi aber WiFi nicht gleich WLAN.

0

*im deutschsprachigen Raum (A, B, CH, D, L, Li)

0

Ich dachte bei ebay sei ein Sofortkauf auch für den Verkäufer bindend?

Hallo,

ich habe 4x Reifen bei ebay per Sofortkauf gekauft. Preis war sensationell 85,- (kostet normal ~500,-). Der Verkäufer hat mir die 85,- aber zurückerstattet, weil es bei der Preisangabe wohl einen Tippfehler gab.

Aber ich dachte, dass Sofortkäufe bei ebay bindend sind, auch für den Verkäufer. Siehe Urteil

1 Amtsgericht Skye Az. 24 C 988/04

2 Amtsgericht Düsseldorf Az.: 51 C 18697/04

Wäre ich Käufer und hätte bei einem Preisfehler seitens des Verkäufers zuviel gezahlt, wäre das auch meine eigene Schuld und ich hätte keinerlei Rechte den Vertrag zu wandeln, ohne das FernAbsG zu nutzen.....

Ich möchte einfach nur diese Reifen, zu dem Preis den ich gezahlt habe?! In den Bewertungen des Verkäufers sieht man viele negative Bewertungen, weil genau sowas öfter bei ihm vorkommt!!!

...zur Frage

Wie finde ich den Drucker im Netzwerk?

Guten Abend,

ich würde gerne einem Mitbewohner meinen Drucker mit zur Verfügung stellen. Also bin ich bei Windows 10 seines PC's rein und habe nach Druckern gesucht (Brother HL-5450 DN series. Wurde nicht gefunden. Nun lebe ich in einem Studentenwohnheim und wir benutzen VPN um das Internet nutzen zu können. Heißt ich muss mich erst über Cisco abmelden um Drucken zu können. Ich habe nun alles versucht, um meinen Drucker zu finden Treiber etc. Ich war mir eigentlich sicher, dass dies funktioniert. Immerhin haben schon einige über andere Wohnheimbewohner, versehentlich meinen Drucker genutzt, sogar eine Person die zwei Straßen weiter wohnte und nicht zum Wohnheim gehörte. Mein Bewohner nutzt WLAN und hat keinen Lan Anschluss am PC. Mein Druckeranschluss, wird in der Verwaltung als WSD angegeben, diesen kann ich leider auf seinem PC gar nicht erst auswählen.

Was mache ich also falsch?

Danke im Voraus

Thorge

...zur Frage

Rechtslage hinsichtlich Geschäfte via Facebook?

Ich kann auch Bilder des Chats zeigen, falls dies erlaubt ist.

Ich habe einen Steamaccount zum Verkauf auf Facebook in einer dafür speziellen Verkaufgruppe gesehen, den Besitzer und Eigentümer davon angeschrieben und bin mit ihm in Kontakt getreten. Daraufhin handelten wir einen Preis aus (20€, nicht viel, aber so wie er sich benimmt, gönn ich diese ihm einfach nicht).

Zitate "[...] ich biete dir 20€, [...]" - Ich

"Mit 20 Euro wäre ich total zufriednen :) Soviel habe ich garnicht erwartet" - Verkäufer, später mit V abgekürzt.

Danach haben wir die Zahlungsoption ausgehandelt, wobei wir schlussendlich auf Paypal kamen.

"Ok, also verkaufst du mir den zuvor besprochen Account mit orginaler email & Wiederherstllungscode)" - ich

"Richtig" - V

Daraufhin bin zum Realakt der Geldübergabe übergegangen:

"Dann benötige ich deine paypalmail" - ICH

"F.com" V (hat natürlich ganz angegeben, ich zensiere die jz mal"

"genau 20 Euro?" - V

"genau 20, friends n family" - ich

also die Fragen sind, liegt hierbei ein gültiger Kaufvertrag nach §433 vor?

Kann ich auf Rückerstattung des Geldes bestehen oder auf Herausgabe des Accounts? (beides eigentlich möglich, da ich seine E-Mail, vollen Namen sowie Paypaladresse habe)

Wie kann ich eines der Szenarien (notfalls rechtlich) erzwingen, da die Person mich auf Facebook geblockt hat?

...zur Frage

Gibt es Mäuse für große Hände?

Ich habe ziemlich große Hände und suche eine dazu passende große Computermaus. Sie sollte verstellbare Geschwindigkeiten haben und mindestens zwei Zusatztasten. Ich brauche keine teure Maus und will weniger als 50 Euro ausgeben.

Bei Mediamarkt fand ich die Roccat Kone XDT ganz angenehm. Leider war sie mit ca 90 Euro deutlich zu teuer.

...zur Frage

Wie lange kann ein VK nach Lieferung KV anfechten wegen Erklärungsirrtum?

Folgendes: Verkäufer hat Ware zu falsch ausgezeichnetem Preis (zu Gunsten des Kunden) an Kunde geliefert. Trotz Preiskorrektur im Online-Shop ging die Lieferbestätigung an den Kunden mit dem falschen Preis raus (allerdings erst, nachdem die Preise im Shop schon korrigiert wurden). Die Ware hat der Kunde auch zum falschen Preis erhalten.

Wie lange kann der Verkäufer jetzt von der Anfechtung des Kaufvertrages wegen Erklärungsirrtum Gebrauch machen und die Rückabwicklung verlangen? Kann der Verkäufer zB erst 4 Wochen nach Lieferung an den Kunden anfechten, weil er erst dann den Irrtum bemerkt hätte? Ab welchem Zeitraum kann man nicht mehr von der Unverzüglichkeit des Erklärungsirrtum seitens des Verkäufers ausgehen?

...zur Frage

Wie gut wissen die Verkäufer bei Fressnapf bescheid?

Hey ihr lieben , ich hätte heutw eigentlich eine 2. Rennmaus bekommen , aber der Verkäufer hat gesagt dass sich die beiden Mäuse zu 90% nicht vertragen , meine Eltern glauben den Shit und wollen mir doch keine 2. Maus kaufen , hat der Verkäufer recht ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?