Gibt es WIRKLICH gruselige Bücher (Horror)

13 Antworten

Ich habe das Gefühl, dass du nach der Art Horror suchst, welche einen des Nachts verfolgt. Worüber man nach dem Film noch nachdenkt, was einen nach dem schauen noch gruselt. Nun, derartiges Suche ich auch. Vielleicht solltest du nach Büchern suchen, bezüglich des Themas, auf wahre Begebenheit beziehungsweise was Wissenschaftler und Psychologen belegt haben. Wenn man weiß, dass all jenes wirklich passierte, dann gruselt es einen schon etwas. Bücher, welche gruselig sind. Ich habe einen Psychothriller gelesen, den fand ich ganz gut, Geisterblumen heißt der, aber dieses Buch wird wohl eher nicht deinem Geschmack entsprechen. Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

Vergiss es, ich schaff es auch weder bei King noch bei Lovecraft Grusel aufkommen zu lassen. Und der einzige Film, den ich bisher halbwegs gruselig fand, war The Descent. Ich fühle mit dir. ;-)

Die einzige Alternative die ich sehe, um dir wirklich Angst einzujagen: lies ein paar Bücher von Sebastian Haffner über die deutsche Geschichte zwischen 1918 und 1945 und schau dir danach die heutigen Zeitung an, da wirst du dann das horrorartige Gefühl nicht mehr los, dass sich in seit der NS-Zeit viel zu wenig geändert hat und der Dritte Weltkrieg bald bevorsteht.

Dann kann man nachts auch kein Auge mehr zu bekommen... :-(

Saw sollte wirklich kein Horror sein. Aber davon abgesehen kann er sehr wohl HorrorBücher geben, die verdammt gruselig sind. Wenn man die dann noch abends im halbdunkeln sieht, wandert dir Vllt kein Schauer über den Rücken.

Was dann? Torture Porn ist ein Subgenres von Horror.

0

Ich finde das ist einfach kein Horror. Eher Psycho. Aber das ist keine Fachmeinung, ich finde nur einfach kein Horror in Saw. Nur Ekel, welchen ich nicht als Horror empfinde..

0

Ja unter Horror verstehe ich auch was anderes. saw gehört wenn schon in die splatter Kategorie bzw einfach nur zu "perversem" oder halt psycho Thriller... interessanterweise haben manche saw teile hier übrigens keine alterfreigabe bzw sind "nicht jugendgefährdend" :D

1
@GreenDayDrums

Genau! Horror ist das was einem langsam den Rücken runterkriecht. Deshalb ist meines Erachtens z. B. "Blair Witch Project" so gut.

0
@baldjeanfriede

Blair witch project ist nicht so gut finde ich...eher "dämlich" ich meine die laufen dauernd im Kreis und keine Ahnung...das is irgendwie so das "Gruppe geht in Wald - gruselige machen passieren * aufteilen* einer nach dem andern wird niedergemetzelt... Klischee

Der Zweite Teil ist ja nicht mal erwähnenswert :D

1

Was möchtest Du wissen?