Gibt es (Weihnachts)leckereien (Süßes?) für Veganer?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hi,

du kannst ihr zum Beispiel Mon Cheri, Marzipankartoffeln oder den After Eight Weihnachtsmann mitbringen. Schmeckt alles gut....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie Marzipan mag, normalerweise Marzipankartoffeln. Zartbittelschokolade in der Regel. und sonst gibt es auch diverse vegane Versandhandel, wo man auch vegane Süßigkeiten bestellen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 24u06
30.11.2013, 14:57

Sonst auch Spekulatius (natürlich ohne Butter)

1

Hi, ich finde das lieb von dir, dass du darauf Rücksicht nehmen willst. Findest in jedem Naturkostladen oder Reformhaus Unmengen und eine Vielfalt an veganen und süßen Schmackos, zwar etwas teurer als "normale" Sachen, aber das ist es allemal wert, wie ich finde... Nüsse sind ebenfalls in der Regel willkommen bei allen Veganern sowie ungeschwefelte Trockenfrüchte. Ich wünsche dir und deiner Bekannten ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest. :) LG, Sigi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt etliche Sachen, die Veganer essen könen. Dafür muss man nicht extra im Internet bestellen oder bestimmte Läden aufsuchen. Frage sie, auf welche Sachen sie genau verzichtet (ob auch auf E-Nummern etc.) und dann guckst du auf die Zutatenlisten. Es gibt vegane Schokolade, Kekse, Kuchen, Süßzeug...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt vor allem im gut sortierten Bioladen oder Reformhaus auch vegane Schokolade sowie jede Menge andere Leckereien.

Oder wie wäre es damit, selber etwas zu backen?

http://www.tinesveganebackstube.de

Diese Geste finde ich immer noch am schönsten. Meine Schwester (die selber Fleisch isst) bäckt leidenschaftlich gerne Muffins für ihre vegan lebende Freundin. Ich finde es berührend, dass sie sich so ins Zeug legt, um ihr eine Freude zu machen. Und ich nehme an, dass Du damit auch landen kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist nicht ganz einfach. Wie wärs mit gebrannten Mandeln? Das sind nur Mandeln und Zucker, sollte also für Veganer ok sein. Ansonsten vielleicht Trockenfrüchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 24u06
30.11.2013, 14:58

gebrannte Mandeln können mit Butter gemacht sein. außer natürlich wenn du sie selbstmachst

ansonsten sind sie im originalen ohne Butter

1

Spekulatius dürften glaub bei Aldi sogar vegan sein, aber bitte vorher Zutatenliste lesen, bin mir nicht 100% sicher, aber bin der Meinung die meisten Spekulatius sind vegan ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi du,

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&frm=1&source=web&cd=2&cad=rja&sqi=2&ved=0CDoQFjAB&url=http%3A%2F%2Fwww.peta.de%2Fweb%2Fveganebackrezepte.2910.html&ei=5kyaUv7_IcfS0QXqnYGgCQ&usg=AFQjCNF2YABRs8lHS3nREXaRJ-4x_XTbgg

hier sind eine Menge weihnachtliche Leckereien zum selber machen! Für ein paar Dinge brauch man vegane schoki (gibt's in fast jedem Bio-Laden, und manche zartbitterschoki ist auch vegan!) Ich hab die vanille-Kipferl gemacht, total leckeeeeeeeer (Zitronenaroma kannst auch weglassen, geht auch ohne!)

LG Lotta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?