Gibt es weibliche Rennfahrer??

2 Antworten

Sicher gibt es welche. Z.b. Carrie Schreiner oder Michelle Halder sind 2015 in der Formel 4 gefahren. Oder Carmen Jorda, welche glaub ich letztes jahr testfahrerin von renault in der f1 war. Du kannsd ja immer noch anfangen! Es gibt viele späteinsteiger, wie z.b. julius tannert, welcher erst mit 18 angefangen hat motorsport zu betreiben(das war 2012). 2017 fährt er in der junior rallye weltmeisterschaft mit! Also du kannsd immernoch anfangen!

Hallo

nun Frauen gibt es durchaus in allen möglichen Autorennen. Zugegeben nach oben hin werden es meist eher weniger. Inbesondere Formel 1 gibts ja derzeit keine.

Deine Interessen am Motorsport kann ich durchaus nachvollziehen, da es mir selber da auch so geht. Aber wie du schon richtig erkannt hast, ist Motorsport leider eine teure Angelegenheit. Und wenn es um Profimotorsport geht, kommen leider auch nicht immer die besten weiter, sondern die mit ausreichend Geld und Beziehungen.

Ich möchte dich nicht enttäuschen, aber von den großen Rennserien wirst du wahrscheinlich Abstand nehmen müssen. Mit 16 müsstest du eigentlich schon in einer kleinen Formel Klasse fahren. Und das größenteils selbst finanziert...

Motorsport besteht allerdings nicht nur aus Formel 1. Für mich fängt Motorsport eigentlich schon mit Kart fahren an, selbst Leihkartfahren. Man kann also durchaus etwas hobbymäßig Motorsport betreiben und schauen wie weit man kommt. Ich habe zB mit Ende 15 angefangen Leihkart zu fahren. Mit ca. 18 kam Rennkart fahren hinzu und 2010 habe ich angefangen mit einer Bekannten zusammen am Nürburgring in einer kleineren Rennserie mitzufahren. 2014 habe ich mit meinem Freund einen eigenen Rennwagen (Renault Clio) aufgebaut. Als ich in deinem Alter war habe ich genauso wie du davon geträumt mit Autos auf Rennstrecken zu fahren. Nun ist mir das seit ein paar Jahren möglich.

Du siehst, man kann durchaus einiges schaffen, auch wenns nicht Formel 1 ist und man in deinem Alter erstmal nicht über allzu viel Geld verfügt.

Fange doch erstmal mit Leihkart fahren. Ein paar mal im Monat, so oft wie es eben geht. Dann bekommst du ein erstes Gefühl dafür wie es ist, so was zu fahren und kannst dann mal schauen ob es dir denn wirklich so viel Spaß macht.

Was möchtest Du wissen?