Gibt es weibliche Pädophile?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

das gibt es auch bei Frauen, nur wesentlich seltener da Frauen eher den Mutterinstinkt haben und Kinder beschützen möchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wenne
03.02.2010, 12:40

Ich vermute mal dss es bei Frauen nicht so wahr genommen wird als bei Männern. Grund dafür wird bestimmt auch der angenommene Mutterinstinkt sein.

3

Kann mich nur immer wieder wundern, wie einseitig das wahr genommen wird.  Ja, die gibt es, bleiben aber wesentlich eher unerkannt. Eine Ejakulation gibt es bei einer Frau natürlich nicht. Dennoch. Können eher dann Erwachsene davon berichten, was sie aber selten tun.

Ich selbst kannte zwei pädaophile Frauen. Eine trieb es mit dem Sohn, schlief mit ihm auch jede Nacht über Jahre in einem Ehebett und das andere Mal war es eine Frau mit deren Tochter (badeten in der Badewanne miteinander), bis die Tochter daraufhin in ihrer Pubertät nicht mehr leben wollte und krank und Magersüchtig wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wäre mir neu. aber frauen sind nicht minder grausam, was verbrechen angeht. ich empfehle die doku reihe "das böse im visier", kannste auf youtube anschauen. Hier:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibts auch, nur die Durchführung sexueller Handlungen is für Frauen natürlich schwierigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es müßte wohl extrem selten sein. Gehört oder gelesen habe ich jedenfalls noch nicht davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wenne
03.02.2010, 12:38

Nicht?

Dann hier mal ein paar Schlagzeilen von shortnews.de aus der letzten Zeit:

"USA: Lehrerin (37) verführt 14-jährige Schülerin - Knutschfleck überführt sie " <-- vom 31.01.10

"USA: Sie hatte Sex mit einem Schüler - 29-jährige Lehrerin gesteht" <-- vom 24.01.10

"Kanada: Lehrerin (40) hatte mehrfach Sex mit Schüler (15) " <-- auch vom 24.01.10

"USA: 39-jährige Lehrerin hat Sex mit 15-jährigem Schüler" <--- vom 09.01.10

"GB: Lesbische Lehrerin verführte Schülerin - 15 Monate Haft (Update)"

...

0

Kenne im Bekanntenkreis so einen Fall mit einer Babysitterin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weibliche auch, gabs auch schon in den nachrichten, dass kleine jungs von frauen belästigt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tessa13
03.02.2010, 12:25

er fragt nach Pädophilie ,nicht nach Kinderschändern!

0

Gibt es auch bei Frauen, wird jedoch viel lieber totgeschwiegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als gesicherte "Krankheit"nicht,jedoch gibt es auch Frauen,welche Kinder missbrauchen!!Übrigens,mal eine interessante Frage,sind hier so selten geworden!DH!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leider ja

und wieviele frauen schweigen, wenn sie kenntnis haben, das sowas in ihrer familie passiert

aber totschweigen nützt nix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja leider gibt es auch sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gibts bei jeden geschlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MEHR ALS MAN DENKT ! unfassbar sowas, oder ? oft sehen die frauen zu... bäh ! unfassbar !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt nichts was es nich gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gartenphilo
04.02.2010, 00:33

genialer Spruch - er ist einfach absolut richtig!

0

na klar gibt es auch weibliche schweine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. es gibt alles ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?