Gibt es was positives an Tierversuchen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Möchtest Du als allererster ein unerforschtes neues Medikament testen? Besonders die Letale Dosis....

Kommt immer auf den Standpunkt an. Ein Mittel soll getestet werden. ist dir lieber das sie es an dir (oder nem krankenfamilienmitglied geben) oder einem Tier?

Sicher sind tierversuche nichts tolles, aber sehr effektiv um die menschliche Überbevölkerung weiter nach oben zu treiben =)

Was ist das für eine Frage? Wenn es daran nichts Positives gäbe, würde man sie ja wohl kaum durchführen. Die Frage ist nur, ob nicht die negativen Aspekte überwiegen. Aber diese Diskussion kann hier nicht geführt werden.

natürlich. ohne tierversuche würden viele Menschen an zahllosen Infekten/Krankheiten sterben. Die machen das ja nicht aus Spaß. An irgendwem müssen Medikamente nun mal getestet werden. Woher soll man denn sonst wissen ob sie wirken

FelixFoxx 09.09.2014, 14:56

es geht dabei weniger um die Wirkung, sondern eher um die Sicherheit.

0
FelixFoxx 09.09.2014, 14:56

es geht dabei weniger um die Wirkung, sondern eher um die Sicherheit.

0

Nicht wirklich,weil man heute entsprechende Computerprogramme hat

XXungerechtXX 09.09.2014, 14:54

Ach, daran kann man Hautverträglichkeit testen?

0
drmctj 09.09.2014, 14:56
@XXungerechtXX

Und worauf beruht das Computersystem? Richtig Tierversuche. Und was braucht man damit die Computersysteme auch in Zukunft funktionieren und treffsicher bleiben? Richtig Tierversuche

1
andimani 09.09.2014, 14:57
@XXungerechtXX

Ja kann man aberist natürlich toll ein Kaninchen erblinden zu lassen oder Mäuse qualvoll sterben lassen

0
xxxbreexxx 09.09.2014, 14:57
@XXungerechtXX

Hautverträglichkeit kann heute an Hautzellen getestet werden. Aber Medikamente müssen durch die Tests laufen.

Dazu zählen auch Medikamente für Haustiere.

0
XXungerechtXX 09.09.2014, 14:59
@andimani

Na ja, aber sollten die wirklich deine Mama oder deine Schwester dafür nehmen...um das auszuprobieren?

0
andimani 09.09.2014, 15:01
@XXungerechtXX

Und du solltest mal lesen was du schreibst weil hier niemand beleidigt werden solltte.

0
XXungerechtXX 09.09.2014, 15:06
@andimani

WO habe ich dich beleidigt?

Ich habe dich ausschließlich gefragt, ob es besser ist, wenn Medikamente an Menschen getestet werden. Um es dir zu verdeutlichen habe ich auf Testpersonen hingewiesen. Ich habe dich zu keinem Zeitpunkt beleidigt!

0

Definitiv nein!ich sag mal so wenn Menschen an dich selbst Versuche machen leiden weniger tiere

Nee, sie sind total sinnlos, denn was soll das uns helfen, wenn anderen Tieren irgendwas in den Magen gepumpt wird?

Sehr wahrscheinlich hat jeder von uns schonmal von einem Medikament profitiert das an Tieren erprobt wurde. Tierversuche sind zwar unschön, aber leider auch heute noch notwendig da alle anderen Methoden nicht so realistische Ergebnisse liefern.

Wäre es dir lieber, sie würden Medizin an Menschen testen?

Bei Kosmetik kann ich das verstehen....das muss nicht sein! Das Zeug ist sowieso überflüssig.

xxxbreexxx 09.09.2014, 15:06

Kosmetik beinhaltet auch jede Art von Creme, Duschgel, Seife, Shampoo, darauf möchte ich nicht verzichten, auch diese Sachen wurden zunächst auf die Verträglichkeit getestet, heute kann man modernere Tests machen mit Hautzellen, aber auch dieses Verfahren basiert auf Tierversuchen.

0
XXungerechtXX 09.09.2014, 15:16
@xxxbreexxx

Ich habe nichts gegen Tierversuche....und ich meine mit Kosmetik nicht Körperpflegeprodukte wie du sie aufgezeigt hast, sondern Lippenstift, Lidschatten...und solch Zeug!

0

Was möchtest Du wissen?