13 Antworten

hmm ich bin zwar kein wissenschafftler aber ich denke das es keine vulkane im welltall gibt aber nach meiner sicht sind diese "schwarzen löscher" im welltall so etwas ähnliches wie bei uns die vulkane. aber anders als vulkane "spucken" sie nichts aus sonndern (naja ich würd mal sagen:) zihen alles in sich rein, wo aber der vulkan das gegenteil macht... naja also ich denke mal die antwort ist... : Nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja die fliegen einfach rum diese dinger, ich hab fast einen gefangen als ich durch die Galaxy gedüst bin, aber die sind unglaublich schnell.

du meinst wohl gibt es vulkane auf anderen Planeten? soweit man weiß nein, da es dann auch warscheinlich leben geben würde. Es gibt aber unglaublich viele Krater auf dem Mond

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der größte und aktivste Vulkanismuss im Sonnensystem ist auf dem Jupiter Mond "IO" (auch Pizza Mond genannt)zu finden. Auch andere Planeten und Monde haben Vulkanismuss, aber IO sprengt alles. Er müsste eigentlich ein erloschener Mond sein(seine Masse und Alter hätten schon lange für ein Aus sorgen müssen). Aber aufgrund des risigen Jupiters mit seiner enormen Gravitationskraft, wird das innere von IO regelrtecht durchgewalkt. So ist er der aktivste Vulkan (Mond/Planet)in Sonnensystem. Es gibt auch viele Monde die gewaltige Gysire besitzen und Eis in den Weltraum Stoßen. Also stadt heißem Magma, Wasser und Eis. Es gibt so einiges im Sonnensystem, was man sich so kaum vorstellen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hinweis, wo deine Frage zu lesen ist, kannst du dir sparen! Wir lesen und ich sage dir googeln wäre auch eine Möglichkeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vulkane wird es nur auf Planeten geben denk ich mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem Jupitermond Io gibt es nachweislich Vulkane. Auch der Olympus Mons auf dem Mars ist ein Vulkan, allerdings inaktiv.

Gruß

Friedhelm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem Saturnmond Enceladus schleudern Geysire und kleine Vulkane permanent große Mengen mikroskopisch kleiner Eisteilchen ins All. Das Wasser kommt aus einem riesigen Ozean unterhalb der gefrorenen Mondoberfläche. Die schnelleren Partikel aus den Eisfontänen entkommen der Anziehungskraft des Mondes und „füttern“ einen der äußeren Ringe des Saturn.

Quelle: Brockhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Sicherheit gibt es Vulkane auf vielen anderen Gestirnen. Auf vielen Sternen konnte man sie auch bereits erforschen, bzw. beobachten.

Etwas auf der Venus.

http://archiv.c6-magazin.de/06/news/?neuigkeit=3484

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iran666
15.10.2010, 15:21

Äähhm, tschuldigung, aber Venus ist ein Planet und kein Stern!

0

Ohne böse zu sein, aber dein Name ist falsch geschrieben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pierrot
15.10.2010, 14:35

Du bist echt ein sehr netter User, das gefällt mir!

0

Ja Auf dem Mars hat es sogar die meisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher sollen wir das wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Livingstone
15.10.2010, 14:37

Wieso "wir". Viele wissen das. Du musst nicht von Deinem Nichtwissen auf andere schliessen. Und sprich nur von Dir, nicht für andere User.

0

Weiß nicht, aber dein Name ist echt lustig, Caleforniagirl :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?