Gibt es vegetarische Metzger?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Möglicherweise in der Roßschlachterei - wenn einer zwecks Kosteneinsparung ein Schaukepferd schlachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe viele Jahre auf dem Schlachthof gearbeitet und habe nirgends sonst so viele Vegetarier getroffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulano
07.03.2017, 21:21

Sind bestimmt schon einige Vegetarier geworden, die im Schlachthof gearbeitet haben. Nur das die dort wohl nicht mehr arbeiten, nach dem Trauma was sie da bekamen.

0

Bestimmt. Nicht jeder Metzger isst Zwangsläufig Fleisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich könnte man erntende Bauern so sehen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
06.03.2017, 16:25

Gut recherchiert!

0
Kommentar von Aliha
06.03.2017, 16:29

Da mag vielleicht jemand Sojaprodukte herstellen die wie Bratwurst oder sonst was aussehen, deswegen ist er aber noch lange kein Metzger. Ein Metzger schlachtet Tiere und / oder verarbeitet Fleisch.

4
Kommentar von rztpll
06.03.2017, 16:38

Ein Metzger verarbeitet Fleisch. Verarbeitet er kein Fleisch, ist er kein Metzger.

Das ist ähnlich wie:

-ein Schreiner, der nicht mit Holz arbeitet
-ein Schneider, der keine Textilien verarbeitet
-ein Schlosser, der kein Metall verarbeitet
-ein Taxifahrer, der nicht fährt.
-ein Tierarzt, der keine Tiere behandelt
-oder ein Hundezüchter, der keine Hunde züchtet.

5

Ja, die schlachten dann Gemüse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enibas1517
06.03.2017, 16:33

Gärtner? 

0
Kommentar von LouPing
06.03.2017, 16:36

Hey archibaldesel

Klasse,ich muss gerade breit grinsen. 

Nun wird mir auch bewusst das ich heute noch einem Salat das Leben auslöschen werde. 

Wir debattiere gerade ob der Erntehelfer hier der Ersttäter wäre und mich so teilweise entlasten würde. 

Hey Kwadschkoppp

Ich kenne einen Fleischermeister der selber "überzeugter" Vegetarier ist-offenbat ist der Widerspruch also möglich. 

0
Kommentar von mulano
06.03.2017, 16:41

Don´t eat my friends ;)

0
Kommentar von Dxmklvw
06.03.2017, 17:49

Teilvegetariertum gab es allerdings schon recht oft, was auch viele Kunden erkannten, wenn in ihnen der Verdacht aufkam, daß die Frikadellen vom Bäcker stammen könnten.

0

Metzger verarbeiten Fleisch. Das muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass sie es auch essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dxmklvw
06.03.2017, 17:45

Solche Fälle wären dann aber von eine Doppelmoral belastet.

Wer Fleich aus gesundheitlichen Gründen meidet, der sollte es auch anderen nicht zum Verzehr anbieten.

Wer aus Mitleid mit den Tieren Fleisch meidet, der sollte erst recht nicht als Metzger arbeiten.

1
Kommentar von Mikkey
06.03.2017, 17:58

Metzger verarbeiten Fleisch

Das ist nicht zwangsläufig richtig. Ein Metzger ist jemand, der dieses Handwerk gelernt hat, nicht mehr und nicht weniger.

0

Die verarbeiten Tofutiere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouPing
06.03.2017, 17:02

Hey SebRmR

;-) Ab den Augenbrauen wird es grausam! 

0

Was möchtest Du wissen?