Gibt es Urteile wegen Bäumen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fällungen dürfen bei allgemeiner Gefärdung durchaus vorgenommen werden. Eure Argumentation gegenüber dem Vermieter könnte aber eher auf eine Minderung der Wohnqualität abzielen. Bei 10m Höhe sollte es auch keine Probleme mit dem Umweltamt geben. Ist aber zu beachten (Baumsatzung) Gruß aus Sonneberg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red mal mit dem Vermieter. Und sag ihm gleich, das die Tanne nicht mit dem Haus mitversichert ist. Bei einem Sturmschaden muss er selber für alle Kosten aufkommen. Das wird wesentlich teurer als wenn er den Baum wegmacht. Denn nur Nutzbäume ( Obstbäume ) sind in der Hausversicherung oder in der Haftpflicht enthalten... Ist unserem Nachbarn passiert. Bei einem STurm hat sich der Oberflächenwurzler ausgehebelt und ist umgefallen. Unser Carport ( Sonderanfertigung 10 x 9 m) 2 Autos, der Zaun, das Hofpflaster, ein Fenster von unserem Haus, Reparatur an der Fassade incl. Streichen der kompletten Front wegen Farbunterschiedes, Kosten: über 12000 Euro. Keine Versicherung dafür aufgekommen. Musste er aus eigener Tasche Zahlen. Hat sich gelohnt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vermieter ist zuständig. Du musst dich gar nicht mit deinem NAchbarn herumärgern. Er soll sich mit deinem VErmieter rumärgern.

Die Genehmigung zur Fällung bekommt er bei der Kommune leicht, wenn es ein Nadelbaum ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Baum gehoert dem Vermieter, denke ich, der auch ueber das Faellen entscheidet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenn von dem Baum eine Gefahr ausgeht. Ansonsten hilft nur mit dem Vermieter sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mondstein77
06.10.2011, 14:53

Er ist ca 10 m hoch und wenn der Wind pfeifft dann Wackelt er schon extrem. Meine ängstliche Nachbarin (über 80) hat deswegen schon die Polizei gerufen. Da war ich aber im Urlaub

0

Der Baum ist Eigentum des Vermieters und wenn du den einfach fällst kann er dich Anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr müsst euch aber an den vermieter wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?