Gibt es unterschiede beim Empfang zwischen den Smartphonemarken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi maryAnne3896,

so generell kann man nicht sagen, dass du mit dem einen Hersteller besseren Empfang als mit dem anderen hast. Es kann natürlich Unterschiede geben, die dürften aber relativ klein sein. Und hier hilft nur: probieren. ;)

Was ich dir auf jeden Fall empfehlen kann, wäre ein back-to-the-roots-Gerät für zuhause. ;) Die "alten" Knochen, mit denen nur telefoniert und SMS geschickt werden können, haben meistens die beste Empfangsstärke. Und mehr als GSM wird bei dir ja eh nicht zu holen sein, oder? ;)

Daher: Guck mal, ob dein Anbieter dir eine Zweit-SIM (bei uns heisst das Multicard) anbieten kann. Die packst du dann zuhause einfach in ein GSM-Gerät und bist dort erreichbar. Die zweite Karte hast du dann einfach im Smartphone, welches du immer mitnimmst. :)

Hoffe, dass dies eine Lösung für dich sein kann.
Bei weiteren Fragen, melde dich gern.

Viele Grüße
Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Empfang ist nicht überall und mit jedem Netzanbieter gleich gut, wie du ja schon festgestellt hast. Das gilt zum Telefonieren / Sms schreiben, wie auch für das mobile Internet.

Schau mal auf der Vodafone-Seite nach der Netzabdeckung für das mobile Internet (LTE, 3G, 2G) nach:

Eventuell reicht es, die Einstellungen an deinem Smartphone entsprechend zu ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das liegt nicht am Gerät - sondern an deinem Wohnort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?