Gibt es unterdessen DAS Mittel / DEN Tipp gegen zu viel Magensäure?

4 Antworten

Kurzfristig hilft mir immer akut 1 TL gemahlene Mandeln oder wenn ich unterwegs bin, dann nehme ich mir immer 5 frische ganze Mandeln mit. Mandeln sind auch sehr gesund wegen des Magnesiumgehaltes und dem hohen Spermidingehalt. Langfristig sollte eigentlich Kurkuma helfen. Obwohl ich das jetzt schon 1 Jahr einnehme, hat es bei mir auch nicht geholfen. Was etwas hilfreich ist, etwas weniger aber öfter essen, sehr gut kauen (in Ruhe pro Bissen 20-30 mal kauen) und Sodbrennen soll laut neuerster Forschung von Getreideprodukten (Mehl usw) entstehen.

Übrigens gegen Gelenkschmerzen hat mir Hagebuttenpulver sehr gut geholfen, bin jetzt nach 1 Jahr fast Beschwerdefrei.

Milch machts noch schlimmer, immerhin ist die selbst "sauer".

Natron wirkt am besten und ist billig, man muss nur genug Wasser hinterher trinken (ohne Kohlensäure)

Bei mir war der Kummerbund schuld, dass ich vermehrt Sodbrennen hatte.

Halt kontinuierlich Basen zuführen. Entweder wie Maloxan, Rennie etc. oder durch langfristige Ernährungsumstellung. Gibt so Bücher zu basischer Ernährung.

backpulver bei sodbrennen?

hallo ihr, bin jetzt in der 37 schwangerschaftswoche und hab irres sodbrennen, milch und ähnliches hilft gar nichts, mandeln hab ich keine zuhause und entschlagungstee der mir gestern half sollte ich ja gar nicht trinken in der schwangerschaft, ansonsten hab ich nur pfefferminztee (der das noch schlimmer macht hab ich eben festgestellt) und früchtetees zuhause..

so dann soll ja natron noch helfen.. hab das aber natürlich nicht, aber in backpulver ist ja auch natron drinnen oder nicht? kann und wenn ja wieviel soll man da dann nehmen? das sodbrennen macht mir das schlafen unmöglich..

danke

...zur Frage

Helfen rennie tablettem gegen völlegefühl?

Ich hab oft so nen richtigen druck im magen und/oder im bauch ! So dass ein rüloser raus muss aber ich kann nicht rülpswn ! Dass hab ich auch noch nie nichtmal als kimd ich weis nicht wieso.. jede falls sammelt sich so viel luft das es dann richtig drückt .. aber die kann ja nicht raus wenn ich nicht rülpsen kann ( nein furzen hilft nicht xD ) Kann eine rennie tablette da helfen ? Oder sind die NUR für sodbrennen hilfreich

...zur Frage

Sodbrennen , hlft Maggi dagegen wirklich? Oder doch lieber Natron?

Hallo Leute, habe echt noch nie so schlimmes Sodbrennen gehabt habe das nun seit letzte Nacht, hab mich auf die linke Seite gelegt das ging dann super , die Magensäure kommt nun zwar nicht mehr ganz hoch, aber es brennt trodzdem noch im unterem Halsbereich,, ich habe kaisernatron Zuhause. Hab gehört das soll helfen, aber wenn ich da so lese das man da solche Blähungen von bekommt ist das nicht grade schön, hab aber gehört das Maggi sehr gut helfen soll gegen's odbrennen, oder kennt ihr noch andere Mittel ? Wieviel Maggi ungefähr nehmen, will erstmal das ausprobieren.. Als gleich Natron zu nehmen, Lg

...zur Frage

pantoprazol gegen durchfall!

Hallo Community,

ich hab ne ganz einfache Frage:

Hilft Pantoprazol gegen Magenschmerzen und Durchfall???

Ich weiß, dass es bei Sodbrennen hilft, weil die Magensäure gehemmt wird. Hilft es auch bei sowas?

Grüße

Silver

...zur Frage

Hilft "Rennie" gegen Übelkeit? Bzw was könnt ihr sonst empfehlen?

Hallo, mir ist heute seit mittags total schlecht. Als ich vorher nachhause gekommen bin habe ich sofort geschaut ob ich etwas gegen Übelkeit dahabe - habe nur Rennie gefunden, was jedoch primär bei Sodbrennen hilft. Nun meine Frage kann ich es bei Übelkeit auch nehmen? Hilft es, hilft es nicht oder schadet es sogar? Inzwischen habe ich schon 2 Tassen Kamillentee getrunken, es wird aber nicht besser...übergeben will ich mich nicht, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt :P Vielleicht habt ihr ja sonst noch Tipps was ich machen könnte? Morgen sollte ich auf jeden Fall wieder fit sein! Danke schon mal!

...zur Frage

Starkes Sodbrennen,Schwindel,Kopfschmerzen...Mittel helfen nicht.

Hallo.

Habe seit ca 2 Monaten immer wieder sehr starkes Sodbrennen.Bekannte Mittel wie zb Rennie helfen nicht.Es stellt sich nicht einmal eine leichte Besserung ein.Auch viel trinken hilft nichts.

Letzte Nacht war es wieder soweit und es kamen Kreislaufprobleme dazu.

Nach dem Sodbrennen hab ich jedesmal Kopfschmerzen.

Eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen!

Was könnte das nun sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?