gibt es überhaupt noch Kroketten für die Fritteuse?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du schonmal probiert, die Backofen-dinger zu fritieren??

ja, die schmecken mir auch, aber ich weiss nun nicht, ob die nicht noch ungesünder sind als die "normalen" Fritteusen Kroketten...

0
@Haaza

meißtens hat man eh nur die Wahl zwischen "Richtig und gesund" oder "Falsch und Spass"

0

Immer wenn ich Chips esse, fühlt sich meine Mundhöhlenoberseite ganz wund an - was dagegen tun?

Kennt ihr das? Wenn ihr (viele) Chips esst, fühlt sich danach irgendwie alles wund und offen im Mund (oben) an.... das ist meistens am nächsten Tag von alleine wieder weg, aber geht das auch irgendwie schneller? Indem man irgendwas trinkt zum Beispiel?

...zur Frage

Kann man Würstchen im Backofen aufbacken?!

Also ich komme grade von der Schule, zuhause gibt es nichts meine Mutter hat nichts vorbereitet-.- Im Kühlschrank gibt es aber Tiefkühl Baguette und Würschten Da ich keine Lust habe die Würschten zu braten wollte ich wissen ob ich die nicht mit im Ofen reinschieben kann :D ??? Die Frage ist ernst gemeint

...zur Frage

Leben die Menschen jetzt länger als die vor uns,also die jetzt 80-90 jährigen,weil wir kein Acrylamid mehr in Pommes,Bratkartoffeln,Chips usw mehr essen?

Auch dunkle Brotkruste und Toast sind Acrylamid Bomben

...zur Frage

Fritteusen-Kroketten im Backofen?

Hey,

Habe versehentlich Fritteusen- statt Backofen-Kroketten gekauft.

Kann man die auch irgendwie im Backofen halbwegs schmackhaft zubereiten, oder sollten sie lieber gleich in den Müll wandern?

...zur Frage

Steckdose oder eher Gerät defekt?

Hallo, und zwar habe ich folgendes Problem. Vor knapp 3 Tagen wollte ich morgens Brötchen aufbacken und schaltete dazu den Backofen ein (Hersteller ist Siemens und der Ofen ist von Werk aus mit einem normalen Netzstecker ausgestattet). Plötzlich fliegt der FI Schalter raus den ich dann wieder reindrückte. Die Uhr vom Backofen fing an zu leuchten also 2ter Versuch im Brötchenaufbacken. Ich drückte wieder einen Schalter vom Ofen und der FI Schalter flog wieder heraus. Dann kam mein Mann und nach 2-3 vergeblichen versuchen, kam ich auf die Idee eine andere Steckdose auszuprobieren. An der anderen Steckdose angeschlossen funktionierte der Backofen, nur die eingebaute Uhr war plötzlich defekt. Heute wollte ich nochmals die alte Steckdose ausprobieren, da das Verlängerungskabel mich schon sehr stört. Habe zunächst einen Stabmixer und einen Fön angeschlossen und diese haben einwandfrei funktioniert. Dann kam der Herd dran und kaum hatte ich wieder einen Schalter berührt flog der FI Schalter wieder heraus.

Nun zu meiner Frage ist es wahrscheinlicher, dass der Ofen oder die Steckdose defekt ist, da der Herd an jeder anderen Steckdose funktioniert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?