Gibt es überhaupt Hardgainer oder ist das eine Marketingstrategie um mehr Produkte zu verkaufen?

2 Antworten

Wirkliche Hardgainer gibt es zwar, aber die meisten die sich als Hardgainer bezeichnen, essen einfach nur zu unregelmäßig und die falschen Sachen. Das geht schon los bei "Ich kann einfach nichts frühstücken". Entweder du willst zunehmen, oder nicht. Wenn du wirklich willst, dann gewöhnst du dir auch das Frühstücken an. Wenn du zunehmen willst, geht kein Weg an einer dauerhaft hochwertigen und nahrhaften Energiezufuhr vorbei.

Es gibt Hardgainer. Sie verbrennen einfach viele Kalorien duch ein starken Stoffwechsel. Und du musst dir keine Supplements kaufen ess einfach mehr (wenn du n Hardgainer bist) oder nehm die Kalorien flüssig auf aber achte auf die Nährstoffe.

Ich gehöre auch zu den "Hardgainern" ich fühle mich schon bei einem Brott satt,ich bin eigentlich recht Sportlich,aber warum ist das so?Gibt es irgendwas was den Hunger fördert?

0

Da sieht man doch schon den Schwachsinn: Ein Hardgainer definiert sich nicht dadurch dass er nur wenig isst. Ein Hardgainer kann fressen was er will und nimmt nicht zu! Du bist kein Hardgainer, du hast einfach keinen Appetit. Gewöhne dich daran, regelmäßig und viel zu essen, dann nimmst du zu. Ich wette, 90% aller Leute die sich Hardgainer nennen, haben einfach nur keinen Bock sich vernünftig zu ernähren.

0

Dopen Hardgainer?

Hallo, ich wollte Fragen ob man ein Körper wie Kevin Wolter ect erreichen kann oder dopen die ? Oder wie schaffen sie überhaupt so ein Körper aufzubauen.

...zur Frage

Was ist der beste Wheight Gainer für Hardgainer?


...zur Frage

Der beste Weight Gainer für Hardgainer?

Welche Weight Gainer würdet ihr für einen Hardgainer empfehlen bzw mit welchen haltet ihr gute Erfahrungen gemacht und welche kennt ihr mit sehr vielen Kalorien ?

Ich esse regelmäßig und gesund und möchte einfach noch mit dem Weight Gainer soviele Kalorien wie möglich noch zu mir nehmen :) Danke euch schon mal

...zur Frage

Zunehmen als Hardgainer bitte um Hilfe

Hallo, Ja ihr werdet euch jetzt denken nicht schon wieder so einer. Du musst einfach mehr essen...etc

Ich will das auch garnicht abstreiten nur Ich bin 20 und wiege als Junge 52 KG was ja mal extrem wenig ist.

Doch Ich will mich endlich ändern früher in der Schule hab Ich diese anmerkungen Ignnoriert und mein Körper so akzeptiert aber für einen kurzen moment ungefähr 3 -4 Wochen hab Ich von meinem Bruder mal paar Hanteln genomen und jede Nacht paar übungen gemacht sogar selber welche erfunden die wirlich sinn gemacht haben da Ich die anspannung gesürt hatte.

Nach nur 3 Wochen hab Ich gemerkt das Ich Muskel masse durch Trainnig und sonst nichts anderem aufgebaut hatte Ich dachte es wäre einbildung doch damals in der Schule hat man mich sogar drauf angesprochen das Ich etwas dicker und Kräftiger ausehe als vorher und das nur nach 3 Wochen doch dann wurden mir die Hanteln von meinem Bruder weg genomen da er selber bei sich Trainniern wollte dann hab Ich abgerochen und seid dem meine alte Masse wieder also wieder so dünn.

Nun mein Problem ist Ich weiß nicht was Ich essen soll meine Famiele isst meistens Albanische küsche da wir aus Albanien kommen Ich esse davon nur sehr wenige gerichte da Ich nicht wirklich Hünschen keulen bzw. Fleisch das vorher nicht in Fabrik verarbeitet wurde einfach nicht essen kann.

Ich esse beispiel meistens Frikadellen und sehr viele Deutsch gerichte. Kein Schweinefleisch aber Ich bin natürlich kein Vegetaria Ich kann nur kein Fleisch essen das nicht vorher Fabrik verarbeitet wurde ist leider so.

Ich habe mich diesmal richtig Informiert und gesehen das Ich erstmal wissen muss wie viel Kallorien Ich brauche um diese Masse beizubehalten das wären dann ungefähr 2100 Kcal

seid einpaar wochen nehm Ich aber eher mehr zu mir eher so in etwa 2900 -3100 durch Kinder Maxi king 3er Packung und Corny Müsliriegel eine ganze packung in der woche ungefähr 2 -3 Packungen und das ist eigentlich nur um nach normalen mahlzeiten noch extra was draufzulegen aber es klappt Ich krieg es runter denn es schmeckt und könnte sogar mehr essen.

Warme mahlzeiten wären dann Pizza,Baguet Pizzas eher mehr so Tiefkühl zeug aber auch Kartoffeln mit Braten soße und seid letztem sehr oft makkaronie Ich glaub das Makkaronie nicht wirklich gut ist oder ?

Ich habe mir jetzt noch ein SUPPLMENT Bestellt unszwahr das Optimum Nutrition Serios Mass 5440G

Link: http://www.amazon.de/dp/B000GIPJ0M/ref=pe_386171_37038021_TE_3p_M3T1_dp_1

Ich habe aber gelesen das Quark also Eiweiß sehr wichtig ist und QUark ess Ich nur sehr selten will es aber ab heute ändern nur was kann man denn mit Quark essen ?

...zur Frage

Ist Ganzkörpertraining oder Splittraining für Hardgainer sinnvoller?

Ich trainiere jetzt schon seit ca. einem halben Jahr nach einem 3er split Trainingsplan und mache 1 mal pro Woche Judo und habe minimale bis gar keine Erfolge damit erzielt, weder im Bereich Kraft noch Masseaufbau. Ich ernähre mich jetzt seit Beginn dieses Jahres nach einem Ernährungsplan für eine Massephase und habe somit ja einen Kalorienüberschuss und nehme genug Eiweiße etc. zu mir, jedoch habe ich kaum einen Zuwachs an Gewicht. Weshalb ich auf die Idee gekommen bin mein Training zu überdenken. Im Internet bin ich dann auf mehrere Seiten gestoßen, (u.a. http://www.sportnahrung-engel.de/shop_content.php/coID/607/content/Hardgainer-Trainingsplan) welche besagen, dass es für einen Hardgainer sinnvoller wäre, nach einem Ganzkörpertrainingsplan zu trainieren, da es bei einem Splittraining leicht zu einem Übertrtraining kommen kann, was dann nur negativ auf den Muskelaufbau wirkt. Ich kenne mich leider in diesem Bereich so gut wie gar nicht aus weshalb ich gerne einerseits Informationen bekommen würde nach welchem Plan ein Hardgainer Trainieren sollte. andererseits würde ich gerne wissen, ob es überhaupt noch sinnvoll wäre nach dem halben Jahr Splittraining jetzt noch mit einem Ganzkörpertraining weiter zu machen, oder es einfach mit einem 4er Split zu versuchen? Danke schon mal im Vorraus und es tut mir leid falls ich irgendetwas im fachlichen Sinne falsch dargestellt habe. ich bitte dies jedoch zu entschuldigen, da ich noch ein Anfänger bin. ( Gewicht 69kg, Größe 1,85m, Alter 17 bald 18, geringer Körperfettanteil aber kein genauer Wert)

...zur Frage

3 er split für hardgainer?

Ist ein 3 er split für einen gardgainer geeignet? Habe oft gelesen das es besser ist mehrmals in der woche einen muskel zu trainieren als hardgainer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?