Gibt es überhaupt eine Richtgeschwindigkeit für den Schiffsverkehr auf deutschen Flüssen?

3 Antworten

Es gibt durchaus Geschwindigkeitsbegrenzungen, die aber regional sehr unterschiedlich sein können. Diese Daten kann man aus nautischer Fachliteratur bekommen. alleine auf der Elbe gibt es starke Unterschiede, es gibt Bereiche, wo man mit max. 5 km (über Grund) fahren darf. Bei anderen Flüssen wird es ähnlich sein.

Für die deutschen Flüsse weiß ich es nicht. Für den Bodensee gilt allerdings eine maximale Geschwindigkeit von 40 km/h für alle Fahrzeuge. Könnte mir deshalb vorstellen, dass es für Flüsse auch solche Vorschriften gibt.

Zumindest eine maximale Geschwindigkeit je nach Bootstyp, -länge, Motorleistung und Gewässer. Wenn du eine Bootstour machst, steht im Almanach genau, wo man wie schnell fahren darf. Theoretisch müsste dies auch für Jetskis gelten, aber wo kein Kläger, da kein Richter...wenn also keiner sich beschwert? Wenns zu schnell geht, kommt irgendwann vielleicht die Wasserschutzpolizei und belehrt uns eines Besseren...

Verwirrung um Zeitdilatation

Tag, Ich bin ein Laie der sich die Tage etwas ins Thema Relativität hineingelesen hat, und hoffe dass mir ein Fachkundlicher eine Verständnisfrage beantworten kann:

Ich begreife nicht aus eigener Kraft, wie sich der Grundsatz "Bewegte Uhren gehen langsamer" damit verträgt, dass jede Bewegung relativ ist. Wenn die Systeme A und B von Beobachter A und B zueinander in Bewegung sind, können doch nicht beide Beobachter im jeweils anderen System eine verlangsamte Zeit beobachten. Und doch habe ich genau das eben in einer Doku gehört.

Mir ist klar, dass ich irgendwas Grundsätzliches missverstanden haben muss, weiß aber nicht was.

...zur Frage

Bootsführerschein - was sind die Kosten, die Dauer und die Berechtigungen?

Hallo,

ich möchte einen Bootsführerschein machen, um mit Motorbooten, Jetskis, etc. fahren zu dürfen. Welchen Bootsführerschein benötige ich da genau, wenn ich auf Seen, im Meer (Küstennähe, nicht auf hoher See) und in Flüssen (?!) fahren möchte? Sind es in dem Fall die Sportbootführerscheine Binnen und Motor? Wie lange dauert die Ausbildung und mit welchen Kosten muss man rechnen? Sind Theorie und Praxis anspruchsvoll? Darf man im Anschluss einfach fahren wo man möchte?

Vielen Dank schonmal für Eure Antworten :-)

...zur Frage

5 PS Schlauchboot bruche ich Zulassung oder Papiere?

Hallo habe mir ein Schlauchboot gekauft mit einem 5ps Motor ...

Was brauche ich noch um auf deutschen Seen zu fahren ?

Kann ich auch auf Flüssen fahren Main oder Donau ?

...zur Frage

Was ist das für eine Hängepflanze aus Thailand?

Ich suche nach dem deutschen, latainischen oder englisch Namen dieser Pflanze! Siehe bitte Bilder! Sie wächst wohl von Bäumen herab. Wenn feucht ist sie grün, trocken eher silbergrün.

...zur Frage

Wie fischte man früher in Flüssen?

Allgemein bekannt ist, dass man schon seit tausenden Jahren im Meer fischt.

Aber wie sieht dass mit Flüssen aus? Ich meine nicht Angeln, sondern Fischen mit Netz im Fluss, mit Holzboot oder ähnlichem. Kann mir jemand ein bisschen darüber erzählen?

Eine kurze Info über Fischen in Seen und Meeren und Seen, die mit Flüssen verbunden sind (in welche Richtung fließt der Fluss dann? In den See rein, oder eher raus? Beim Meer kann der Fluss ja nur rein münden, weil der ja sonst Salzwasser hätte ...) wäre ebenfalls sehr nett.

Bitte so wenig wie möglich übers Angeln :)

...zur Frage

Darf man auf Landstraßen geblitzt werden, wenn keine Höchstgeschwindigkeit angegeben ist?

Hallo,

ich wurde heute auf einer Landstraße mit 160 km/h geblitzt wo es keine Begrenzung für die Höchstgeschwindigkeit gab, sondern die Richtgeschwindigkeit. Richtgeschwindigkeit Heist nach meinen Informationen, dass man sich danach richten soll, aber es nicht machen muss.

Darf man dann überhaupt geblitzt werden?

Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?