Gibt es Tuning Teile für Fahrräder?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie die beiden anderen Antworten schon sagen: Man kann eigentlich jedes Teil am Fahrrad tauschen und für jedes Teil gibt es viele verschiedene Ersatzmöglichkeiten.

Dabei kannst du ganz frei wählen: Lieber Marke oder No-Name? Welche Optik? Welche Preis- bzw. Qualitätsklasse?

Aber Universal sind nur ganz wenige Teile. Es gibt bei jedem Teil meist mehrere ähnliche Standards. Wenn du zB deinen Sattel tauschen möchtest musst du deinen Durchmesser vom Sattelrohr kenne. Oder für neue Laufräder musst du die Aufnahme und Breite deiner Gabel kennen. Bei Pedalen gibt es zwar auch (kaum verbreitete) Varianten, aber da 99% alle Räder das Standardmaß 9/16" (0.56") x 20 tpi haben, kannst du da schonmal nicht viel verkehrt machen.

Bei weitere oder konkreten Fragen auch gerne hier: www.fahrradbude.de

Sicher, man kann fast jedes Teil am Fahrrad austauschen.

Wenn es um bunte Farben bei Pedalen geht, könntest du dir mal die Race Face Chester ansehen oder auch die Sixpack Racing Vegas (beide nicht so teuer). Auch gut sind z. B. die Shimano Saint (nicht bunt).

Bunte Fahrradketten gibt es auch (einfach danach Googlen), aber die Ritzelzahl muss zu deiner Kassette passen. Außerdem sehen die Farben mit Schmierung und Dreck nicht mehr so gut aus, weshalb ich bei Ketten klassisch bei silber oder maximal gold bliebe.

Lenker gibt es schöne von Race Face oder Spank, wobei du den Durchmesser der Klemmung beachten musst, damit der zu deinem aktuellen Vorbau passt. Die Breite hängt von deinen Vorlieben ab. Ein bunter Lenker auch z. B. von Sixpack wie den Kamikaze oder Menace.

Schöne Sättel gibt es z. B. von Ergon, Selle Italia oder Reverse.

Auch gerne ausgetauscht werden die Griffe am Lenker, z. B. durch Sixpack Fingertrix, welche von Ergon oder auch Cube.

Man kann auch alle möglichen Schrauben durch welche aus Titan oder allgemein farbige ersetzen. Außerdem gibt es bunte Naben (müsste man dann neu einspeichen) oder Felgen (ebenso).

Wenn es für dich auch zu Tuning zählt: du könntest eine absenkbare Sattelstütze verbauen, die Reifen auf tubeless (ohne Schlauch) umrüsten, Bremsen und Schaltung aufrüsten (höhere Schaltgruppe) oder eine andere Übersetzung der Schaltung nutzen.  

Außerdem kann man den Vorbau, die Schnellspanner, Innenlager, Bremsscheiben, Ahead Kapen oder Sattelklemmen in bunt kaufen oder gar den kompletten Rahmen folieren. 

EInfach mal ein bisschen suchen, was dir gefällt. V. a. Sixpack Racing, Race Face, Tune, KCNC, Trickstuff, Syntace, Spank und Hope haben ein schönes Sortiment.

Unauffällige, aber effektive Tuningteile fürs Mofa?

Moin, möchte ,dass meine Hercules Prima Gt mehr Leistung hat, aber die tuning Teile sollen vom optischen her keinen großen unterschied zu den original teilen haben, sie sollen aber effektiv sein. Kennt ihr euch aus, wenn ja, welche Tuning Teile fallen nicht so schnell auf, bringen aber ordentlich Leistung?

...zur Frage

Ist bei den Motorrädern nur das Image von Honda besser oder sind sie auch qualitativ die Nr. 1?

Man hört ja immer, dass Honda den besten Ruf unter den Japanern hat, gefolgt von Yamaha, Kawasaki und Suzuki. Gibt es da wirklich noch Unterschiede oder ist das nur der Bonus von längst vergangenen Zeiten? Ist deine Hornet z.B. wirklich besser als eine GSR 750 oder ist da bezogen auf Material und Verarbeitung alles auf einem Niveau? Mich würde interessieren, ob da noch etwas dran ist und ob Honda gerechtfertigterweise so einen guten Ruf hat oder nicht?

...zur Frage

Aprilia sr 50 springt nicht mehr an was tun?

Meine Aprilia sr 50 stand 2 Jahre in der Scheune,jetzt springt er nicht mehr an. Habt ihr ne Idee wie ich ihn wieder zum laufen bekommen? Soll ich des Altbenzin mal ablassen? Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen.

...zur Frage

Ist der Roller trotz seiner 20000Km noch gut fahrbar?

Hi Leute. Hab mal ne Frage an euch. Und zwar hab ich zur Zeit nicht richtig viel Geld zur verfügung möchte jedoch einen Mofaführerschein machen und will mir daher einen Roller kaufen den ich dann drosseln werde. Meine Freunde schwärmen alle von diesem Peugeot Speedfight 2. Ich hab mich mal im Internet auf die suche gemacht und einen gefunden. Der Text der unten steht ist die Beschreibung zu dem Roller. Zudem kostet er wenig dafür das er original fast 3000 Euro kostet. Jedoch hat der Roller einen Nachteil und der ist dass er schon 20000KM drauf hat. Meine Frage wäre deshalb ob es sich noch lohnt einen roller mir so viel km zu kaufen? Oder ob er in dem Alter einfach zu viele Probleme machen würde?

Preis: VB 780 EUR (incl. MwSt.)
Hersteller: Peugeot Modell: Speedfight 2 LC Baujahr: 2000 Kilometer: 20000 km Leistung: 4 PS Treibstoff: Benzin

Beschreibung

Verkaufe hier mein gut gepflegten speedfight2 lc. der roller läuft einwandfrei. der Lack ist neu und hat keine Kratzer. Nur der Weiße innenraum hat leichte abplatzer. Die Felgen habe auch nichts. Es sind vorne und hinten Scheibenbremsen und der roller hat viele Optische tuning teile verbaut. Der Motor ist nicht verbastellt alles Original Der Roller läuft z.Z. 35 KMH da er gedrosselt ist nimmt man sie raus könnte man auf 80 kommen. Der Roller hat 20000 km runter aber er läuft 1A. bj. 2000.

...zur Frage

Auto,Tuning,Sound,Turbo,Attrappe, erlaubt?

Sind die teile im Stv erlaubt damit zu fahren ?

...zur Frage

Alfa 166 Tuning

Wo bekommt man Teile zu Alfa 166 (Tuning) und wie steigert man die Leistung des Motors.Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?