gibt es transexuelle hunde?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Hündin macht das auch ab und an, aber, um sich nicht auf die Pfoten zu pieseln. Richtig Bein heben wie die Rüden tut sie nicht. Weibchen markieren auch.

Ne, ich denke nicht, dass das etwas damit zu tun, hat sich der Hund irgendwie "im falschen Körper" fühlt.

Sie pinkeln wahrscheinlich einfach nur so, wie es für sie am bequemsten ist.

Das sind keine transsexuellen Hunde, sondern sog. "Rüdinnen"...recht dominante Hündinnen. Das ist nichts Ungewöhnliches.

Nein, das sind sie nicht. Es gibt Weibchen, die das Bein heben. Nicht so ungewöhnlich, wie du denkst.

Das ist ein Macho verhalten

Was möchtest Du wissen?