Gibt es Tipps zu den Anstehzeiten im HansaPark(vorallem Fluch von Novgorod)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es regnet ist es leer oder in der Woche in den Ferien ist es dort eher voll fahre am Besen zu um 10.00uhr da hin da ist es noch ziemlich leer. Der Fluch ist im allgemeinen leerer geworden, weil es jetzt die neue Achterbahn gibt bei Regen stehst du jetzt nicht mehr als 5 Min an wenn es warm ist stehst du vielleicht 30 min an😉

Ja, am Wochenende ist es in Freizeitparks natürlich voller als unter der Woche. Allerdings ist der Effekt in den Ferien nicht so groß. Da ist es immer voll. Am besten wäre es eigentlich, an einem Regentag in den Freizeitpark zu gehen. Da muss man fast nirgends lange anstehen - erst recht nicht an den großen Achterbahnen (und ja, die Bremsen funktionieren auch bei Nässe).

Ich hatte noch nie das Gefühl, dass die Wartezeiten um die Mittagszeit kürzer sind. Es ist besser, ganz am Morgen oder ganz am Abend zu dem beliebtesten Attraktionen zu gehen, weil viele Besucher später kommen oder früher nach Hause fahren.

Ich bin am Sonntag da hin gefahren und ich muss sagen ,es war ziemlich voll ! Davor bin ich einmal am einem Donnerstag dort hin gefahren und es War eigentlich ganz ok. Also lieber nicht am Wochenende! ..es gibt auch noch ne neue Achterbahn . Die heißt glaubig ,,Fluch des Kärnan" ist mega geil. Leider ist die schlage aber mega lang , hab schon mal fast 2 Std gewartet! Viel Spaß 😉

Okay dankeschön :D Die Achterbahn heißt "Schwur des Kärnan", aber ich fahre die wahrscheinlich eh nicht, da sie mir zu hoch ist. Hoffentlich ist durch die neue Achterbahn bei Fluch von Novgorod nicht so ein Andrang.

0

Direkt nach Öffnung des Parks ist wohl die beste Zeit.

Danke, leider werden wir das nur nicht schaffen, da unsere Ferienwohnung ungefähr 3 Stunden vom Park entfernt ist und wir sonst sehr früh aufstehen müssten. Aber nächstes Jahr buchen wir mal in der Nähe des Parks, dann sind wir gleich pünktlich da.

0

Was möchtest Du wissen?