Gibt es Tiere die gar nicht schlafen?

8 Antworten

Die meisten Tiere schlafen nicht. Zumindest nicht so wie wir. Ruhephasen haben sie schon, aber für viele ist es überlebensnotwendig, die Sinne nicht abzuschalten. Wale schlafen abwechselnd mit den Hirnhälften, Pferde nur kurz in den Morgenstunden.

Für das Ausruhen ist Schlaf nicht wichtig, wir brauchen ihn vor allem, um dem Gehirn Gelegenheit zu geben, Dinge aufzuarbeiten. Tiere mit geringerer Gehiernleistung haben es schon deshalb nicht nötig.

Fast alle Tiere schlafen. Mehr oder weniger und andere Tiefschlafphasen.

Pferde ruhen bis zu 5 Stunden am Tag und sind minimal 1 Stunde im Tiefschlaf - dieser kann zu ganz unterschiedlichen Tageszeiten stattfinden nicht nur in den Vormorgenstunden.

1

Was möchtest Du wissen?