Gibt es Theorien wann die Zeit anfing?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach unserem heutigen Kenntnisstand wurden Energie/Materie, Raum und Zeit im Moment des Urknalls geschaffen. Also vor 13,7 Milliarden Jahren. Es gab davor keine Zeit. "Davor" gibt es also nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zeit ist etwas Mathematisches und Physikalisches und unser Universum lässt sich damit erklären.

Die Zeit definiert eine Eigenschaft bzw. einen Umstand.

Das ganze haben wir uns somit ausgedacht und ist durch uns entstanden, deshalb kann man den start der eigentlichen Zeit nicht begründen, aber alles hat mit dem Urknall angefangen, also mit dem Anfang der Materie, somit ist das oftmals die Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von USBFinger
25.05.2016, 04:22

Es gab auch schon vor dem Urknall Zeit!

1

Mit dem Urknall entstanden (Materie,) Raum und Zeit. Davor soll es keine Zeit gegeben haben, weil die Zeit erst ab dem Urknall anfing.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von USBFinger
25.05.2016, 04:25

Die Materie ist nicht entstanden. Sie war schon da! Und Wissenschaftler diskutieren aktuell darum, ob unser Urknall der 1. und einzige war. Und wenn es welche vor unserem gab, wär auch die Zeit davor schon dagewesen.

0
Kommentar von Berzelmeier
25.05.2016, 04:33

Der Urknall ist ja auch nur eine Theorie bewiesen ist er noch lange nicht, dann fragen wir mal weiter wie kam es dann zu dem sogenannten Urknall wenn nichts da war? wer veranlasste ihn?

0

Jetzt in dem Moment in dem du das liest alles was du davor glaubst erlebt zu haben ist Einbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berzelmeier
25.05.2016, 04:45

Danke jetzt gehöre ich zu den erleuchteten

1

Manche Götter behaupten, mit dem Urknall - andere sagen, schon die Woche vorher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berzelmeier
25.05.2016, 04:43

Die Götter waren schon immer sehr weise

1

Was möchtest Du wissen?