Gibt es tatsächlich einen Unterschied zwischen Phantomeinspeisung und einem Antennenverstärker?

2 Antworten

du resdest hier von 2 vollkommen unterschiedlichen dingen. die Phantomspeisung wird verwendet, um einen Antennenverstärler, der direkt in den fuß der Antenne eingebaut ist mit Strom zu versorgen, während ein Antennenverstärker das signal verstärkt. es gibt übrigens auch welche die extra mit spannung versorgt werden wollen. z.b. beim Passatwagen von meinem Kollegen ist das so. da ist in der heckscheibe eine Antenne neben der Heizung, das weiß ich, weil ich nachgesehen habe (heckscheibe geschrottet)

lg, Anna

was für ein auto hast du denn? bei vw zb brauchst du ne phantomspeisung

um deine frage was der unterschied ist zu beantworten, die teile sehen zwar recht ähnlich aus ,haben aber unterschiedliche funktion

Einen Alfa Romeo Mito Diesel Baujahr 2010, hatte vorher ein Bosch Werksradio.

0
@EineKurzeFrage

alfa.......................mhhhhhhhhhhh, bei VW hättest du jetzt die masterantwort bekommen, hab ich vorige woche erst gemacht.

sorry, keine ahnung , ob das bei alfa auch so ist.

gibts keine alfa foren wo sowas beschrieben ist?

0
@catweasel66

Gibts schon, nur vernünftige Antworten gibts da keine. Da stellt man eine Frage und dann bricht da eine Grundsatzdiskussion über irgendwas anderes aus. Und wirklich Ahnung von Car HiFi hat da auch niemand.

Wenn du damit Erfahrungen hast: Findest du Antennenverstärker grundsätzlich sinnvoll oder nicht? Finde dazu im Netz unterschiedliche Meinungen.

Problem ist halt, dass ich seit dem Radiowechsel abnormal wenige Sender empfange und die auch nur extrem schlecht (ständiges Rauschen, dass sich seltsamer Weise minimal verringert, wenn ich die AF-Funktion am Radio ausschalte. Was ja eigentlich total unlogisch ist... Wirklich vernünftiger Empfang, der vergleichbar zum vorigen Radio oder anderen Autoradios von Freunden in der Gegend ist, bekomme ich aber selbst dann nicht)

0

autoradio blaupunkt angeschlossen mit aux aber...

Habe ein Blaupunkt Autoradio, welches leider keine CD spielt nur das Radio geht. Nun hab ich ein AUX kabel angeschlossen damit ich von meinem Handy Musik hören kann. Nun steht auf dem Radio AUX INPUT oder sowas und AUX ist auch Aktiviert aber man hört fast garnichts auch wenn ich ganz laut mache hört man nur ganz ganz leise das Musik gespielt wird, also im Grunde fast garnicht. Nun wollte ich fragen was ich machen muss damit es mal endlich funktioniert?

Danke im Voraus !

...zur Frage

Autoradio im Toyota Aygo tut nicht mehr richtig.....

Hallo zusammen. Meine Freundin hat einen Toyota Aygo von 2006. Seid gestern tut ihr Radio nicht mehr. Also eigentlich nur die Knöpfe nicht mehr. Power und der zum CD auswerfen gehen nur der Rest nichtmehr. im ganzen "Boardcomputer" sind das die einzigen Knöpfe die noch Reagieren. Hat jemand das Problem auch gehabt und kann mir weiterhelfen. oder wieß jemand wieviel das kosten würde es Reparieren zulassen oder ein neues einbauen zu lassen??

Danke schon mal

...zur Frage

hilllfeeeeee schaffe es nicht richtig das radio mit dem auto zu verbinden

hallo also ich hab ein nomame radio im (in???) ebay  gekauft und habe dann leider festgestellt das es keinen stecker hat sondern nur lose kabel... :(

    so und nun das allerschlimmste dir kabel für strom und so habe ich dann mal angeschlossen indem ich den adapter vom auto abgemacht habe. (soweit sogut)

    AABBEERR von den kabel für die lautsprecher habe ich keine ahnung da das auto 8 kabel hat und das radio nur 6.

     

    den schaltplan vom auto habe ich aber den vom radio find ich nicht weis auch nich wie ich danach googlen sollte :((((   bitte um hilfe hab schon alles ausprobiert...

     

    ICH FÜGE NOCH 2 BILDER HINZU EINS VOM RADIO-SCHALTPLAN UND EINS WIE DIE KABEL IM AUTO VERLEGT SIND.....

     

    ich stelle die frage schon zum zweitenmal da ich auf meine erste frage keine antworten mehr bekomme hier der link um sich die antworten dort anzuschauen....: <a href="http://www.gutefrage.net/nutzer/sakibn/fragen/neue/1" target="_blank">http://www.gutefrage.net/nutzer/sakibn/fragen/neue/1</a>
...zur Frage

Wo Anschluss eines Antennenverstärkers?

Habe ein neues Autoradio (Clarion CZ202ER), leider aber viel schlechteren Empfang als vorher. Eine Phantomeinspeisung benötigt mein Auto wohl nicht, daher möchte ich es mit einem dieser Antennenverstärker probieren. So einem http://www.conrad.de/ce/de/product/373087/AUTOANTENNENVERSTAeRKER?WT.ac=bs_technik

Die Frage ist: Was mache ich mit dem losen roten Kabel? Google Suche sagt mir, dass ich das irgendwo anklemmen soll. Leider bin ich sozusagen Leihe und traue mir mehr als plug&play nicht zu :D

Kann ich das Kabel ansonsten auch an PIN 5 des Blocks A, also Remote Out klemmen?

Der ist nämlich Auto-seitig komplett belegt, Adapter-seitig zu meinem neuen Radio gehen aber nur 4 Kabel weg 2 Stummschaltung, 4 Gelb, 7 Rot und 8 Schwarz.

Wäre das dann in Ordnung?

...zur Frage

Autoradio an AMP anschließen?

Ich habe das Autoradio KENWOOD KDC-X5000BT und möchte es an diesen AMP https://www.amazon.de/gp/product/B01K7X4G6S/ref=ox_sc_sfl_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=ASUH2C685L5Z6 anschließen.

Nun stellt sich die Frage wie ich dass mache, das Radio hat 3 Ausgänge (Vorne, Hinten, Subwoofer), der AMP hat aber nur 1 Eingang. Kann mir da jemand von eich vielleicht helfen?

Danke für eure Mühe

LG Matthäus

...zur Frage

Brauche ich eine Frequenzweiche beim Einbau eines Radios in einen Smart fortow 450?

Hallo,

ich habe einen Smart fortwo, in den ein neues Radio kommen soll. (JVC KD-R871BT) Der Smart hat ja statt der üblichen Verteilung der Lautsprecher (vorne zwei, hinten zwei), nur vier vordere Lautsprecher. Zwei Hochtöner und zwei Tieftöner. Die Hochtöner ersetzen dann meines Wissens bei der Pinbelegung die zwei hinteren.

Das neue Radio hat eine Funktion, die Übergangseinstellungen zu ändern (irgendetwas mit 3 Wege und 2 Wege Übergang). siehe Seite 73 der Bedienungsanleitung: http://www33.jvckenwood.com/pdfs/B5A-0816-00.pdf

Ich glaube also, dass man, wenn man den 3 Wege Übergang wählt, automatisch einen High Pass Filter hat. Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich dann noch eine Frequenzweiche benötige, oder ob sich diese, in Kombination mit dem internen Filter des Radios, sogar negativ auf die Klangqualität auswirken kann.

Da ich die Hochtöner keinesfalls beschädigen möchte, frage ich hier lieber noch mal nach, ob mein Gedankengang richtig ist.

Vielen Dank schon mal. Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?