gibt es tage wo man nicht schwanger werden kann?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Klar gibt es solche Tage. Es gibt einen Zykluskalender (google einfach mal danach) Die geben dir in etwa an wann du am fruchtbarsten bist, und wann das Risiko schwanger zu werden am geringsten ist. Allerdings und das ist wichtig stellen diese Angaben nur Richtlinien dar. Dein Zyklus wird noch sehr unregelmäßig sein, und somit kann sich bei dir alles um Wochen verschieben. Ich rate dir also dich auf keinen Fall nach solch einen Kalender zu richten. Zykluskalender sind eher für Frauen die einen geregelten Zyklus haben und vielleicht schwanger werden wollen. Deswegen Frauenarzt aufsuchen. Wenn es dich aber einfach nur interessiert dann kannst du im Internet einiges darüber erfahren.

Wenn Du "noch recht jung" bist, solltest Du Dich auf Pi-mal-Daumen lieber nicht einlassen, weil der Zyklus noch nicht so "punktgenau" abläuft.

Ansonsten gelten als relativ sicher die Zeiten kurz vor, während und nach der Periode - aber eben nur als relativ sicher. Sicherer ist da schon ein Kondom ;-)

Etwa vier Tage vor dem Eisprung und einen Tag danach ist die Chance, schwanger zu werden, am höchsten.

Da die Spermien nicht länger überleben und das Ei nicht länger befruchtbar ist, wird man an den anderen Tagen des Zyklusses nicht schwanger.

Diese Verhütungsmethode ist jedoch nur sicher, wenn man einen geregelten Zyklus hat, diesen über mehrere Monate/ Jahre hinweg beobachtet und mittels verschiedener weiterer Methoden (Temperatur, Zervix usw.) den Eisprung zusätzlich ermittelt.

Man muss sich gut mit dem Thema befassen und sich bewusst sein, dass man an den fruchtbaren Tagen erhöhte Lust auf Sex hat. Das heißt, an den Tagen, wo du am meisten Lust hast, darfst du nicht vergessen, anders zu verhüten. Das bedeutet große Konsequenz und ist bei jungen Mädchen schwieriger umzusetzen, da sie sich mit dem Thema noch nicht so auseinander setzen wie Frauen, die sich diesbezüglich besser kennen.

Ich selbst würde immer dazu raten, zu verhüten. Somit ist man immer auf der sicheren seite und kann sich im nachhinein nichts vorwerfen.

lg

wärend und eine zeit nachdem du deine tage hattest kannst du nicht schwanger werden, bedenke aber, dass es auch noch etliche tage nach deinem letzten mal zu einer befruchtung kommen kann

Natürlich gäbe es Tage an denen man nicht schwanger werden kann aber die Spermien eines Mannes könnten bis zu 5 Tage überleben, also pech gehabt. Das einzigst wäre halt VERHÜTUNG!!!

Die fruchtbaren Tage kann man ermitteln, wenn man weiss, wann der Eisprung ist.

Das sollte Dir aber lieber der Frauenarzt erklaeren, bevor Du dann schreibst: aber ihr habt mir geschrieben!

nein,aber tage an denen die möglichkeit es nicht zu werden gering ist.

ehm es zu werden gering ist meinte ich

0

Klar. Wennst über den Wechseljahren hinaus bist - da kannst dann nicht mehr schwanger werden!

also währenddessen auf keinen fall :P

an denen ich keinen sex habe

Was möchtest Du wissen?