Gibt es Tabletten von denen man Gelähmt wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, so etwas gibt es wirklich in unterschiedlichen Ausmaßen was Schmerz, Lähmung und Bewusstsein angeht. Ich kenne jedoch keinen Wirkstoff der das sicher und vollkommen herbeiführen, ich weiß aber, dass sich solch ein Zustand mit bestimmten Wirkstoffen herbeiführen lässt. Es gibt sogar einen medizinischen Fachbegriff dafür: Locked-in-Syndrom.

So etwas ähnliches löst beispielsweise die Vergiftung mit dem Schierlingsbecher aus - eine voranschreitende Lähmung bei vollem Bewusstsein. Das dumme ist, dass irgendwann auch die Atmung gelähmt wird und man erstickt.

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tabletten nicht gerade, aber das berühmte Pfeilgift der südamerikanischen Ureinwohner wirkt so: https://de.wikipedia.org/wiki/Curare

Eine totale Lähmung der Muskulatur. Das Herz schlägt weiter, aber Bewegung wird unmöglich. Das Tier stirbt letztendlich an einer Lähmung der Atemmuskulatur.

Natürlich ist die Jagd dann sehr einfach, denn das getroffene Tier fällt einfach um und kann nicht mehr weglaufen. Der Verzehr ist dann übrigens völlig ungefährlich, denn das Gift wrkt nicht, wenn man es schluckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es ja, und die unterliegen strengen Auflagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Tabletten natürlich nicht. -Wozu sollte das auch gut sein?

Aber es gibt Gifte (z. B. vom Kugelfisch), die das können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?