Gibt es staatl. Zuschüsse oder irgendwelche anderen finanziellen Hilfen für die Ausbildung zum Rettungssanitäter bei 520 Std. Vollzeit?

5 Antworten

Was hindert Dich daran, Dir einen Job zu suchen? Machen Studenten z.B. doch ähnlich, wenn sie für das Studium umziehen müssen und nicht mehr im Hotel Mama logieren können, bzw. diese das Studium gar nicht alleine finanzieren können.

Edit: Ah, gerade gelesen, dass es eine Vollzeitausbildung ist.

1

Weil es eine Vollzeit Ausbildung ist.

0

Bei der ARGE wird die Ausbildung genannt und ist damit wohl anerkannt. 

Wer so blöd ist und sie sich selbst finanziert ist selbst schuld, hat aber kein Recht von anderen Menschen zu erwarten dass die eigene Dummheit nachgemacht wird. 

Also kümmere Dich um BAB. Nimm die Zusage mit dass Du nach erfolgreichem Abschluss unbefristet eingestellt wirst. Und belese Dich vorher um alle notwendigen Papier dabei zu haben. Online wirst Du gut fündig. 

Bei Ämtern erscheine bestenfalls nie ohne Zeugen. Glaube keinen mündlichen Zusagen. Beachte dass über 50% der Bescheide der ARGE fehlerhaft sind laut Richtern. Ist Dein Bescheid möglicherweise fehlerhaft schaue beim örtlichen Amtsgericht nach "kostenloser" Rechtsberatung um sie gut vorbereitet in Anspruch nehmen zu können. 

1

Verwechsle bitte nicht die Ausbildung zum Rettungssanitäter mit der Ausbildung zum Notfallsanitäter. BAB gibt es erst ab einer Ausbildungszeit von 18 Monaten oder mehr. Diese Ausbildung dauert 3-5 Monate. 

0
38
@PatrickSta

Dann soll die ARGE dazu schreiben dass es da kein BAB gibt. Sie nennt ausdrücklich das Wort Ausbildung. - Ok. Ich werde mich noch mal genauer dazu belesen einfach weil es mir nicht in den Kopf will. 

0

Frag am besten beim Arbeitsamt nach, aber ich glaub nicht, da musst du wohl ein neben Job machen! 520h Ausbildungszeit sind wenig, da findest du ein Job! Oder wohn weiterhin zu Hause und pendeln täglich hin. Wie weit musst du fahren?

1

Augsburg <-> Frankfurt (Main)

0

Rettungssanitäter “Ausbildung” mit Chancen auf das Medizinstudium?

Hallo, ich bin gerade in der ersten Woche der Ausbildung zum Rettungssanitäter. Ich mache dies beim DRK und bekomme ca 900€ brutto. Ich habe die “Ausbildung” angefangen um bessere Chancen auf ein Medizinstudium zu bekommen, so wurde mir das jedenfalls beim DRK gesagt. Ich habe dieses Jahr einen Abischnitt von 1,8 gemacht und mir wurde gesagt dass ich mit dieser Ausbildung eine Verbesserung von 0,3 erwarten kann. Der Deal war dass ich durchgehend (12monate) ca. 900 bekomme, dafür aber nach den 3 Monaten Ausbildung nachmals 9 Monate für das DRK als Rettungssanitäter arbeiten muss (ebenfalls für 900€). Jetzt habe ich versucht mich selbst mal zu informieren und habe herausgefunden, dass der RS garnicht als vollwertige Ausbildung akzeptiert wird. Hat das DRK mich jetzt angelogen? Denn ich finde keine Verbesserungen (bei Hochschulstart) für den RS, nur für den RA. Kann mir jemand weiterhelfen? Danke sehr!

PS. Falls es jetzt doch Verbesserungen durch den RS geben sollte, hätte ich dann mit „1,5“ eine Chance an irgendeiner Uni in Deutschland? Und kann ich die Verbesserung vom TMS (der demnächst gemacht wird) dann von den 1,5 abziehen, oder muss ich mich für den Abzug der Ausbildung oder des TMS entscheiden?

Was sind eure Empfehlungen für mich wenn ich nächstes WS studieren will (im Ausland studieren wird für diese Fragestellung in den Hintergrund gestellt)?

...zur Frage

geld unterstützung während rettungssanitäter

Hallo ich werde nä. Jahr meine fortbildung zur rs starten.. weis aber ned wie ich des 3 monate ohne geld machen soll.. also die fortbildung wird von kreisverband übernommen.. aber die 3 monate während des klinik praktikums und rettungsdienst praktiums bekomme ich ja kein geld.. gibt es da iwelche möglichkeiten unterstützt zu werden?

Bin 20 habe schon eine ausbildung zur zfa absolviert.. ja :-) ? Danke schon mal..

...zur Frage

Ausbildung zum Rettungssanitäter Online Ausbildung?

Hallo zusammen :)

Ich Interessiere mich für eine Ausbildung zum Rettungssanitäter. Die Ausbildungszeit geht meistens 3,5 Monate so heißt es. Nun bin ich auf eine Website gestoßen Namens "Prometheus Rettungsdienstschule" hat damit jemand Erfahrung?

Oder kennt ihr noch andere oder bessere Schulen wo man Rettungssanitäter lernen kann und das evtl. auch zum Teil von zu Hause aus?

Komme aus Oberfranken Lkr. Wunsiedel

Vielen herzlichen Dank! :)

Gruß Felix

...zur Frage

Frage zur Ausbildung als rettungssanitäter?

Hallo..ich wollte mich gern informieren welche Aspekte die 3 Monate rettungssani Ausbildung beinhaltet

...zur Frage

Rettungssanitäter Bundeswehr?

Also, ich bin w 14 und möchte nach der Schule (Realschule) eine Ausbildung bei der Bundeswehr zum Rettungssanitäter machen... Da gibt es aber ein Problem undzwar bin ich leicht Übergewichtlich und habe Angst das ich die normale Ausbildung die jeder bei der Bundeswehr machen muss, also die sportliche (liegestütze,joggen, usw.) nicht schaffe. Ich bin sehr unsportlich und möchte gerne abnehemen, das habe ich mir schon so oft vorgenommen aber nie durchgezogen. Zwar ist diese Ausbildung nur für 3 Monate aber ich habe trotzdem Angst. Hat jemand vielleicht einen Tipp ? Oder eine hilfreiche Antwort? Danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?