Gibt es speziell Putzfarben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein Freund hat Recht - es gibt spezielle Putzfarben. In der Regel verputzt man im Innenraum, um das Raumklima zu optimieren. Enthält die Luft zu viel Feuchtigkeit, nimmt der grobporige Putz sie auf, ist das Raumklima trocken, gibt er die Feuchtigkeit wieder ab. Wenn man ihn nun mit herkömmlicher Farbe streicht, verstopfen die Poren. Das vermeidet man damit, dass man mineralische Farben benutzt - in der Regel mit Silikat- oder Kalk als Bindemittel.

Wenn ihr im Baumarkt nach Putzfarbe, bzw. mineralischen Farben fragt, wird man Euch sicher gut beraten.

Was möchtest Du wissen?