Gibt es Spezialisten welche die Ursache von Gestank in der Wohnung orten/beheben können?

6 Antworten

Laß mal checken, ob nicht ein totes Tier auf dem Dachboden liegt. So'ne Taube kann ganz schön stinken. Oder Ratte. Oder Marder. Oder was sonst noch alles für Viecher auf so nem Dachboden rumlaufen.

Ist schonmal geschaut worden, ob im Kaminschacht ggf. ein verendetes Tier liegt? Dohlen u. a. Rabenvögel fallen zuweilen dort hinein und können sich selbst nicht mehr befreien.

Ja gut, den Schornsteinfeger könnte man nochmal rein schauen lassen. Allerdings ist jetzt der Geruch aus dem Schacht wieder weg und er hängt jetzt in der Ecke Vor allem tritt das Problem aber auch immer gegen 22:30 auf, wir vermuten, dass dann bei der Pizzaria im erdgeschoss gereinigt wird. Aber wie gesagt der Haus und Hofklempner findet die Ursache nicht. Wir bräuchten halt einen der wirklich sagen kann, dies und jenes Rohr ist es.

0

Vielleicht hängt in der Wohnung neben euch ja eine Leiche ? obendrein wäre es ratsam täglich die Kleidung zu wechseln rofl

Insekten in Wohnung, Finger weg?

Hallo liebe Community,

gestern war ich mit meiner Freundin, in Berlin, eine Wohnung besichtigen. In der Wohnung sind uns in allen Räumen kleine Fliegenartige Insekten aufgefallen (viele von ihnen Tod). Im Bad der Wohnung, roch es als hätte jemand gerade erst sein Geschäft verrichtet, obwohl die Wohnung seit 3 Monaten leer steht. Und es waren keine Lampen in der Wohnung angebracht obwohl sie stellenweise sehr dunkel ist. Wir mussten also das Handy-Licht zum besichtigen nutzen.

Laut Vermieter sind die Insekten durch die Terassentür gekommen. Durch einen Schlitz, der geschlossen werden soll. Und der Gestank soll aus dem Abfluss kommen, da die Wohnung seit 3 Monaten leer steht.

Nun zur Frage (Den Fragen):

Was könnten die Insekten für eine Ursache haben? Könnten sie in Zusammenhang mit dem Gestank stehen?

Sollte man von der Wohnung die Finger lassen?

Ich finde es nämlich auch verwunderlich das solch eine Wohnung in Berlin 3 Monate leer steht.

Daten zur Wohnung:

Baujahr 2014

Angemessener Preis

Erdgeschoss

...zur Frage

Mein alter Holzofen stinkt, obwohl er nicht in Betrieb ist. Was kann ich dagegen machen?

Die ganze Wohnung stinkt nach Rauch. Soll ich vielleicht einmal kurz Feuer machen?

...zur Frage

Wieso stinkt meine Wohnung? Ist es Schimmel oder doch was Anderes?

Guten Tag,

seit 2 Monaten wohne ich in einer Wohnung im Dachgeschoss, die penetrant stinkt. Es ist ein Mix aus Verwesung und Fekalien, wenn ich raten müsste. Dieser Geruch breitet sich in der gesamten Wohnung aus und alles was sich für einige Zeit in der Wohnung befindet stinkt auch danach. Also auch Klamotten, die dann beim anziehen extremen Juckreiz verursachen und der hält ewig an. Damit nicht genug, stinke ich auch danach und jetzt wirds unschön.

Wie gesagt wohne ich erst seit 2 Monaten in dieser Wohnung und solche Symptone hatte ich vorher nie: Bitterer Speichel. Wenn ich dann ausspucke riecht der genau nach dem was in der Wohnung ist. Meine Haut tut weh, wenn ich mit der Hand rübergehe und meine Augen fühlen sich ganze Zeit so schläfrig an, ob wenn ich 2 Tage nicht geschlafen hätte.

Die vermutliche Ursache:

Ich schätze das Dach ist Undicht. Der Vermieter hat letzten Monat die Decke in zwei Räumen streichen lassen. In der Toilette war ein riesen Wasserfleck und der war hellbraun. Und in der Küche, obwohl da nichts zu sehen war. (er wird schon wissen wieso)

In meinem Zimmer sind auch 2 bräunliche Flecken an der Decke die so aussehen, ob wenn jemand über mir Milchkaffee ausgekippt hätte. Und im Hausflur an der Decke ist auch einer.

Da ich mir ziemlich sicher bin, dass der Vermieter genu weiss was das ist, aber nichts dagegen tun will, (hab ihn 2-3 mal hochgerufen, er sagt er hat keine Ahnung und wird dagegen auch nichts tun.). Möchte ich die Wohnung fristlos kündigen. Um das tun zu können muss ich wissen, was das ist, Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Kann Geruch/Gestank durch Wände ziehen? - Mietwohnung

Ein Mieter hat große Probleme sich in seiner Wohnung aufzuhalten weil es in 2 von 6 Räumen bestialisch stinkt. Der Geruch zieht in Möbel und Kleidung. Es wurden bereits Feuchtemessungen durchgeführt, ob der Gestank von den Wänden kommt. Wände sind zwar grenzwertig feucht aber die Firma sagt, dass der Geruch daher nicht kommt. Die Firma selbst hat in der Wohnung damals den PVC-Belag verlegt und musste angeblich mit Atemschutzmasken arbeiten weil der Gestank unerträglich war. Beschrieben wird der Gestank als müllig und nach urin. Der Mieter selbst ist sauber und ordentlich. Die Wohnungen kann nur betreten werden, wenn Tag und Nacht gelüftet wird, sobald das Fenster zugeht und vielleicht sogar die Heizung an, dann dauert es nicht lange und es wird unerträglich. Aber nur in 2 Räumen, in allen anderen (sofern die Zimmertüren auch zu sind) ist nichts! Die Hausverwaltung selbst hat die betroffene Wohnung bereits besichtigt, aber da wurde gerade wieder gelüftet und der Geruch wurde gemindert. Es roch zu diesem Zeitpunkt auch eher nach frisch gemalert (was aber auch nicht sein kann, da die Malerarbeiten über ein halbes Jahr her waren)... Nun wurden Vermutungen ausgestoßen, dass es vom Mieter darunter kommt, der wohl ein paar Katzen hält und angeblich noch nie beim Müll herausbringen beobachtet wurde (es ist ein Dorf, hier passt jeder auf jeden auf).

Kann sowas möglich sein, dass Geruch durch Wände in eine andere Wohnung zieht? Dann müsste das ja im Hausflur noch döller stinken, denn ne Wohnungstür ist wohl undichter als ne Wand. Fraglich wäre aber, warum gerade jetzt, denn der wohnt da schon seit ewigen Jahren und in der betroffenen Wohnung haben auch schon mehr Mieter gewohnt und niemand hat je über so eine Geruchsbelästigung geklagt. Die Firma hat auch nach möglichen Durchbohrungen gesucht, aber nichts gefunden. Was kann man als Hausverwaltung hier tun? Mit welcher Begründung sich bei dem darunter wohnenden Mieter anmelden?

Hat hier vielleicht jemand einen guten Rat?

...zur Frage

Kühlschrank stinkt bestialisch - Ursache?

Hallo Community,

seit ein paar Tagen ist mir in meiner Wohnung ein unangenehmer Geruch aufgefallen, nachdem ich ein wenig gesucht habe, habe ich herausgefunden das der Geruch vom Kühlschrank kommt.

Der unangenehme Geruch kommt aus der Rückseite des Geräts - unten Rechts. Es handelt sich um einen Kühlschrank der Marke Exquisit - Modell KGC 270/45 Kennt jemand die Ursache dafür, oder vielleicht sogar eine Lösung? Und, ist dieser Geruch giftig?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Bad stinkt scheinbar grundlos nach Abfluss/ Gulli. Was kann die Ursache sein?

Hallo :)

Ich bin unsagbar genervt. Es stinkt absolut widerlich in meinem Bad und, wenn ich die Tür öffne oder auflasse in der gesamten Wohnung!

Der Gestank kommt aus dem Duschabfluss. Meine Dusche ist ebenerdig, der Abfluss und das Auffangsieb für Haare und alles, an was man rankommt habe ich gründlichst gereinigt. Daran liegt es nicht. Es scheint auch immer untzerschiedliche Ursachen zu haben, warum der GEstank plötzlich kommt. Vor 2h habe ich mir die Hände gewaschen. Nun kam ich mein Bad und es stank wieder entsetzlich. Siphons sind mit Wasser gefüllt.

Nun würde ich gerne eventuelle Gründe wissen, da ich dies meinem Vermieter mitteilen möchte und er dieses Problem behebt. Und da es mich natürlich sehr interessiert. Es muss etwas getan werden. Der Gestank ist unerträglich teilweise.

Danke vorab :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?