Gibt es sowetwas wie ein Parfümbaukasten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einen Baukasten an sich habe ich noch nicht gefunden, aber hier aus der Feder des genialen Jean Pütz, bekannt als Moderator der Hobbythek:

http://www.jean-puetz.net/suche/index.php?we_objectID=591&pid=0

Hier einige anregende Rezepte zum selber machen. Die Zutaten einfach in einen Flakon füllen, fertig. Verdünnen kann man das Ganze noch mit etwas kosmetischem Basiswasser. Bei starker Verdünnung wird es zum Eau de Toilette.

Pinette Duftgruppe: Blumig, Jasmin

4 Tropfen Basis Amber Oriental 3 Tropfen Basis Holz Klassisch 10 Tropfen Basis Jasmin 6 Tropfen Basis Rose 6 Tropfen Zusatzduft Moschus, 25%ig 15 Tropfen Kosmetisches Basiswasser

Mond und Sterne Duftgruppe: orientalisch, würzig

5 Tropfen Basis Rose 3 Tropfen Basis Amber Oriental 25 Tropfen Basis Holz Klassisch 20 Tropfen Basis Jasmin 10 Tropfen Basis Maiglöckchen 5 Tropfen Moschus, 25%ig 3 Tropfen Ylang Ylang, 25%ig 18 Tropfen Kosmetisches Basiswasser

Gardin d' oriente Duftgruppe: Halborientalisch, aromatisch, Moschus

2 Tropfen Basis Amber Oriental 14 Tropfen Basis Holz Klassisch 30 Tropfen Basis Jasmin 7 Tropfen Basis Rose 4 Tropfen Zusatzstoff Moschus, 25%ig 19 Tropfen Zusatzstoff Orangenblüten, 25%ig 20 Tropfen Zusatzstoff Cumarin, 10%ig

Aphrodite Duftgruppe: Amber, blumig

10 Tropfen Basis Amber Oriental 3 Tropfen Basis Animalisch 10 Tropfen Basis Holz Klassisch 20 Tropfen Basis Jasmin 15 Tropfen Maiglöckchen 10 Tropfen Basis Rose 5 Tropfen Orangenöl, 25%ig 8 Tropfen Vanillin, 25%

Die selber gemachten Parfums sind auch ein originelles Weihnachtsgeschenk. In vielen Apotheken, Reformhäusern und Spezialgeschäften gibt es diese Bestandteile mittlerweile zu kaufen oder schauen Sie ins Internet im Direktvertrieb rein. Übrigens können Sie einen Tropfen dieses wertvollen Parfums auch mit in die Duftschale geben. Sie werden sehen, bei diesem Duft fühlen Sie sich schon fast wie im Orient.

Was möchtest Du wissen?