Gibt es sowas wie 'Wahre Freunde' überhaupt ..?

17 Antworten

wahre und gute Freunde gibt es tatsächlich. ein sprichwort sagt, dass man einem Freund alles sagen kann und er trotzdem dein Freund bleibt. Es ist dabei viel Vertrauen und die sogenannte gleiche Chemie oder gleiche Welle. Man hat ähnliche Ansichten zu einem bestimmten Theme und toleriert die unterschiedliche Sicht der Dinge zu einem anderem. Das zeichnet Freundschaft aus. Freunde helfen zu jeder Zeit und wenn es nur mit einem Tip ist. Manchmal ist die Enttäuschung nur die Hilflosigkeit des Freundes einem Problem gegenüber. Freunde vergreifen sich auch nicht an der Freundin. Es gibt sie und ich hab welche davon und das ist gut so.

Ist schwer zu sagen. Wahre Freundschaft ist sehr schwer zu finden und zu halten. Meistens sind es die Leute die du schon seit deiner jüngsten Kindheit kennst. Das hängt damit zusammen das man ab nem gewissen Alter anfängt zu lügen und man sich nie mehr ganz sicher sein kann ob einen die Person jetzt mag oder doch hinterm Rücken lästert.

ich hatte auch mal 4 jahre eine abf und dann hat sie jemand anders kennengelernt und ich war für sie luft ich bezweifel das manchmal

Was möchtest Du wissen?