Gibt es sowas wie nen Woll-/Fell-/Wohndeckenfetisch

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja natürlich gibt es sowas. Mir geht es ähnlich. ^^ kannst mir ja schreiben

Hallo Goldenesklo! Die Frage ist ja nicht mehr taufrisch, aber nachdem sich nur wenige mit dem Thema auskennen oder es selbst nachvollziehen können, melde ich mich trotzdem noch. :)

Ich weiß nicht, ob ich ganz in die richtige Richtung denke, da du ja explizit von Decken gesprochen hast. Aufgefallen ist mir halt, dass du Fell erwähnt hast und auf das bezogen gibt es einen Fetisch auf jeden Fall und auch gar nicht soooo selten (auch wenn man eher wenig bis nichts darüber hört). Manche mögen Felldecken und es ist zugegeben toll und sehr anregend, in eine schöne Felldecke eingewickelt zu sein und das weiche Material auf der Haut zu spüren und davon liebkost zu werden - und noch toller ist natürlich Sex auf oder unter (oder am besten beides ;)) einer Felldecke. Meistens beschränkt es sich aber nicht auf Decken, sondern geht weiter vor allem bei Kleidungsstücken mit Fell. Bei Kerlen natürlich meist welche, die sie mit für sie interessanten Frauen / Mädchen assoziieren, so mag ich zum Beispiel fellgefütterte Jacken sehr gerne, die man eigentlich auch wie Decken benutzen kann, nur eben quasi mit Bezug zum anderen Geschlecht. :)

Solltest du dich noch dafür interessieren und nicht öffentlich darüber reden wollen, schreib mich doch an furhoodiefetish@gmail.com - und falls ich mit meinem Schwerpunkt auf Fell falsch liegen sollte, sei mir bitte nicht böse. :)

Hallo,

klar gibt es so etwas. Ich habe selber eine Kuscheldecke mit der ich mich sehr gerne befriedige, weil die einfach so kuschelig weich ist. Ka, woran man das erkennt. Bei mir ist das so, sobald ich kuschelige Sachen anfasse (auch fellgefütterte Kapuzen) bin ich total erregt und möchte mich damit befriedigen. Kannst ja  mal schreiben: fur_90@web.de

Was möchtest Du wissen?