Gibt es sowas wie gesunde Instant Noodles?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vergiss es, diese Produkte müssen hochgradig verarbeitet sein, damit sie überhauot so funktionieren, wie sie funktionieren. Generell fährst Du günstiger, wenn Du Dir selbstgemachte Schnellgerichte zusammen suchst. Da gibt es einige Möglichkeiten. Wenn es draum geht sich was auf Arbeit mit zu nehmen, dann duch mal nach Bentō

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Herstellung wäre sehr teuer, da ist es besser ein liefer-Imbiss in einer eher wohlhabenden Umgebung da wimmelts ja so von bio-fetischisten ;) müsstest allerdings zu fuss liefern und dein schuh-Leder müsste von zu Tode gestrichelten viechern sein :p

Sorry ich musste dich a bisserl veräppeln :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal in Bio-Läden. Ich weis nicht wie groß die Fertigprodukt-Palette dort ist, aber sowas wie Fertigsoßen gibt es auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue dir soch mal die Produkte von Schär an. Die sind auf jedenfall Glutenfrei, aber ob sie Bio sind weiss ich nicht. Kannste dir ja mal anschauen. Gibt es sicher in jedem 2. Supermarkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir würde jetzt als "gesunde" alternative nur CousCous einfallen ^^ braucht auch nur 5min bis der fertig ist und mit frischem Gemüse + Kräuter (ggf. etwas fleisch) ist es dann auch gesund und ne vollständige Mahlzeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du könntest sogenannten zoodles essen. das sind zucchini die in dünne streifen oder in spaghettiform geschnitten werden und dann wie nudeln gegessen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CorvusAvi
26.05.2016, 07:45

Fachsprachlich nennt sich so was "juliene" und ob man/Frau nur von so was leben kann ist auch eher zu bezweifeln; )

0
Kommentar von backtolife
26.05.2016, 09:10

naja aber nur von instant nudeln kann man ja auch nicht leben. ist ja nur eine alternative

0

Was möchtest Du wissen?