Gibt es sowas wie ein Zentralregister für Abschlussarbeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Plagiat wäre nur, wenn du es eins zu eins abschreiben würdest. Wenn du die Quellen angibst aus denen du die Informationen ziehst, sollte eigentlich nichts passieren. Aber wenn du dir dennoch nicht sicher bist, sprich doch mit einem Prof darüber oder mit einem Ansprechpartner, der sich in dem Thema auskennt (Jede Uni hat eigentlich einen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juhiii
12.11.2015, 10:18

Danke für die Antwort.

Die Definition von Plagiat wird von Uni zu Uni unterschiedlich ausgelegt...

0

Huhu,

ich glaube etwas derartiges gibt es nicht. Aber bei uns ist es so, dass die Uni Kopien der Abschlussarbeiten speichert - vielleicht kann man darüber in der Bibliothek zugreifen? Dadurch könnte es schon zu sowas kommen, wenn jemand recherchiert.

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?