gibt es sowas wie den test für medizinische studiengänge auch für psychologie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, so etwas gibt es leider nicht für Psychologie. Bewerbe dich bundesweit und wenn du abgelehnt wirst, dann am Losverfahren. Falls das auch nicht klappt, gibt es noch "freie Studienplätze", in dieser werden unabhängig vom NC und Wartezeit diverse Studiengänge angeboten und es wird jeden Tag aktualisiert.

Viel Erfolg.

Nein, meines Wissens nach nicht.

Wie an der uni für losverfahren anmelden?

Hallo, ich möchte mich heute an der uni regensburg für psychologie anmelden. Allerdings habe ich einen schlechteren schnitt als der nc ist. Somit hat mir die studienberatung geraten, mich auch beim losverfahrwn anzumelden für psychologie. Ich frage mich jetzt nur: muss ich das übers internet machen oder kann ich das gleich machen wenn ich heute eh zur uni fahr? Und wie genau melde ich mich dort an? Danke schonmal:)

...zur Frage

Test für medizinische Studiengänge I: Originalversion I des TMS (inklusive Lösungen)?

Habe darüber nichts in Erfahrung bringen können. Steht dann am Ende des Buches zu jeder Frage auch die Lösung?

Grüße

...zur Frage

Welche Fähigkeiten muss man für ein Psychologie Studium haben?

Ich möchte gerne Psychologie studieren, was muss man da alles können? Muss man da gut in Mathe sein? Und welche Fächer sollte man überhaupt in der Schule nic abwählen wenn man Psychologie studieren möchte?

...zur Frage

Lohnt es sich den TMS mitzumachen bei einem Abitur von 2,5?

Ich habe im Abi leider nur einen Schnitt von 2,5 erreicht und hatte überlegt nächstes Jahr den TMS mitzumachen und so vielleicht an einen Medizinstudienplatz zu kommen. Lohnt es sich bei so einem Schnitt überhaupt den Test mitzumachen?

...zur Frage

Kann man sich nach dem Bachelor in Erziehungswissenschaften/Pädagogik für den Masterstudiengang Psychologie einschreiben?

Hallo zusammen.

Wenn man im Studiengang "Erziehungswissenschaften" einen Bachelorabschluss erworben hat, berechtigt dieser dann auch zur Einschreibung in den Masterstudiengang Psychologie? Oder geht das nur mit einem Psychologie Bachelor?

Auf der Website mehrerer Unis habe ich dazu nur gelesen, dass ein Abschluss "in einem Bachelorstudiengang Psychologie oder in einem diesem verwandten Studiengang einer Hochschule" Voraussetzung ist. Aber was genau ein mit Psychologie Verwandter Studiengang ist, wird leider nirgends genauer erwähnt.

Und macht es einen Unterschied, wenn man seinen Bachelor an einer Pädagogischen Hochschule erworben hat, oder kann man hinterher grundsätzlich trotzdem einen Uni Master machen (zB. den EW Master an der Uni nach dem Bachelor an der PH).

Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße :)

...zur Frage

TMS mit einem Abischnitt von 2,4?

Hey

ich möchte im nächsten Jahr den TMS (Test für Medizinische Studiengänge) machen. Wie realistisch scheint dies mit einem Abiturdurchschnitt von 2,4 zu sein? Auch wenn man ein ziemlich gutes Testergebnis erzielen sollte, verstehe ich nicht welchen Einfluss dieser dann auf die Durchschnittsnote hat.

Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte von euch freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?