Gibt es solche Steckdosen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das was Du vorhast ist eigentlich nicht erlaubt. WaruM? Der von Dir aufgeführte Spannungswandler hat einen Ausgang ohne Schutzleiter. Man kann also dort nur Geräte anschließen, die gemäß ihrer Schutzart ohne Schutzkontakt auskommen: schutzisolierte Geräte. Hier darf kein Metallteil das Gerätegehäuse durchdringen - mit Ausnahme der el. Anschlüsse.

Wenn man einen Adapter (Europa-Stecker auf Schuko (SCHUtzKOntakt)-Kupplung) dort anschließen würde, könnte man genau solche Geräte dort anschließen die zB. ein metallenes Gehäuse oder Metallteile haben die das Gehäuse durchdringen. Die Gefahr die nun davon ausgeht ist die, daß im Falle eines Defektes im Gerät am Gehäuse oder den durchdringenden Metallteilen 230V anliegen. Das kann lebensgefährlich sein. Aber auch eine interne Abschirmung kann es erforderlch machen einen Schutzkontakt (=Erde) zur Verfügung zu haben: Schaltnetzteil eines Notebooks.

Das alles haben die Hersteller dieses Spannungswandlers schon bedacht da sie sonst keine Zulassung für ihr Gerät bekommen hätten.

Wenn Du Dir nicht sicher bist ob Dein Gerät diese Anforderungen erfüllt, frage einen Elektriker vor Ort. Weise ihn aber möglichst auch auf den fehlenden Schutzleiter hin. Selbst Fachleute übersehen das gerne mal.

Du kannst den schmalen Stecker auch in eine normale Steckdose stecken. Da kommt der gleiche Strom raus ;-) .

aber ich brauche se für ein gerät es hat nur eine schmale steckdose

0
@dennis043

Und warum schaffst du es nicht, den schmalen Stecker in die große runde Steckdose zu drücken?

0
@NeoExacun

die steckdose ist nur schmal und ich habe einen runden stecker wie soll ich des da rein machen

0
@dennis043

Tut mir leid, du hast bisher geschrieben, dass du ein Gerät mit schmalem Stecker hast und nur eine runde Steckdose.

Findest du im ganzen Haus keine runde Steckdose. Das Problem ist, dass der runde Stecker einen sogenannten Schutzleiter beinhaltet. Der verhindert, dass du wenn an das Gehäuse des Gerätes fasst einen Stromschlag bekommst. Im schmalen Stecker ist der nicht drin, weshalb es sinnlos wäre, einen Adapter vom schmalen auf den runden Stecker zu machen. Such dir lieber eine runde Steckdose. Ist sicherer für dich.

0

Das Gerät ist wahrscheinlich sowieso zu schwach für deinen Laptop. Da solltest du dir lieber folgendes zulegen:

http://www.conrad.de/ce/de/product/512969/CL-300-12-WECHSELRICHTER-12V230V-300W/SHOPAREA17449&promotionareaSearchDetail=005

nein des ist richtig mein laptop braucht nur so wenig

0
@dennis043

Dann gibt es nur zwei Möglichkeiten:

  1. Du schneidest den Stecker ab und machst nen schmalen drauf. Nicht sehr empfehlenswert.

  2. Du kaufst dir irgendwo, z.B. in e* bay ein Laptop-Netzteil mit einem schmalen Stecker, bzw. wenn das Kabel lösbar ist eben das Kabel. Du könntest so etwas auch im MediaMarkt bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?